News

Yager Development: Neuvorstellung auf der E3

3. Juni 2014

Yager Development: Neuvorstellung auf der E3

Yager Development Ein neues, noch unangekündigtes Spiel befindet sich derzeit bei dem deutschen Entwickler Yager Development in der Entwicklung. Die Ankündigung des Titels soll, einem aktuellen tweet des Studios zu Folge, auf der E3, die in der nächsten Woche in Los Angeles stattfindet, erfolgen.

Der bisher bekannteste Titel von Yager Development ist Spec Ops: The Line. Der Titel überraschte und überzeugte 2012 mit einer sehr guten Storypräsentation. In Tests wurde das Spiel oft das Apocalypse Now der Spiele genannt. Der Spieler war Teil eines Kommandos, das in einem, von Sandstürmen zerstörten, Dubai nach einem vermissten Trupp Soldaten suchte. Wie sich dann jedoch schnell herausstellte, hatten die Soldaten eine Art eigenen Terrorstaat in den Überresten des Emirats errichtet.

Worum es sich bei dem neuen Spiel von Yager handelt, ist noch unklar. Auf der Projektseite des Studios ist jedoch ersichtlich, dass sich dort derzeit ein Ego-Shooter in der Entwicklung befindet. Es ist wahrscheinlich, dass es sich bei dem Titel, der auf der E3 angekündigt werden soll, um das entsprechende Projekt handelt. Yager Development

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.