News Nintendo Switch

Xenoblade Chronicles 2 – Tetsuya Nomura designte zwei Charaktere

21. Juni 2017
Nicole Wetzel

author:

Xenoblade Chronicles 2 – Tetsuya Nomura designte zwei Charaktere

Monolith Soft arbeitet derzeit an Xenoblade Chronicles 2 für Nintendo Switch, welches im Rahmen der E3 2017 einen neuen Trailer spendiert bekommen hat. Im Trailer konnte man einige Story-Szenen, Charaktere und auch etwas Gameplay sehen.

In den Credits tauchte zudem der Name von Tetsuya Nomura auf, der eigentlich als Konzeptzeichner und Charakterdesigner bei Square Enix arbeitet und vor allem für die Final Fantasy-Serie bekannt ist. Tetsuya Nomura wurde ernannt, da er einen Charakter in Xenoblade Chronicles 2 entworfen hat, namens Ira oder im Englischen Torna.

Wie der offizielle japanische Twitter-Account des Spiels nun verrät, ist es sogar mehr als nur ein Charakter der von Tetsuya Nomura designt wurde. Der Tweet enthält zwei Bilder die, die beiden Charaktere zeigen, die von Nomura entworfen wurden. Außerdem wurde verraten, dass Ira bzw. Torna nicht für einen Charakternamen steht, sondern für den Namen einer mysteriösen Organisation. Zu dieser Organisation gehören auch die beiden gezeigten Charaktere.

Nähere Details dazu sind noch nicht bekannt. Xenoblade Chronicles 2 soll noch 2017 für Nintendo Switch erscheinen. Ein konkretes Datum steht jedoch noch aus.

Quelle: Siliconera
Nicole Wetzel

Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren fand sie sich vor einer SNES wieder und wuchs somit mit Yoshis's Island und Donkey Kong Country auf. Seither sind Videospiele ihre große Leidenschaft und nicht mehr für sie wegzudenken. Später wurde sie nicht nur von Nintendo sondern auch von der Playstation geprägt, weswegen sich ihr Spektrum um etliche Genre erweiterte.