Home » Plattformen » Xbox » Xbox One » Xbox One – Microsoft will die Core Gamer
Xbox One Logo Xbox Games with Gold Kinect

Xbox One – Microsoft will die Core Gamer

Xbox One

Phil Spencer, Head of Xbox bei Microsoft, hat in einem Interview mit Bloomberg gesagt, dass man die Core Gamer für die Xbox One gewinnen will. Vor allem die sogenannten Early Adopter seien mit ihrem Feedback wichtig für den langfristigen Erfolg der Konsole.

Microsofts Plan für die Xbox One ist es, die Core Gamer zu gewinnen. Auf die Frage, welche Rolle die Core Gamer und Enthusiasten für die weiterführenden Verkäufe der Next-Gen-Konsole spielen, antwortete Spencer, dass sie extrem wichtig seien. Diese Spieler seien die lautstärkste Gruppe, wenn es um das Feedback zur Xbox One geht und das würde für Microsoft, bei Entscheidungen über zu implementierende Features und ähnlichen Dingen, eine enorme Hilfe darstellen.

„Ich glaube, dass diese frühen Käufer diejenigen sind, die dir Feedback zu den Dingen, die du planst, geben. Wir versuchen Jahr für Jahr, die Core Gamer für uns zu gewinnen. Nicht nur, weil sie ein großartiges und kaufkräftiges Publikum sind, sondern auch weil sie einem Rückmeldung zu den Dingen geben, die man zu tun gedenkt. Viele dieser neuen Dinge haben später einen Einfluss auf die breite Masse der User. Deshalb ist es von Jahr zu Jahr eines meiner Ziele als Head of Xbox, die Core Gamer zu gewinnen.“

Anfang diesen Monats hatte MIcrosoft schon eine Xbox Feedback Seite gestartet, auf dem man Rückmeldungen und Ideen der Nutzer sammelt, um die Xbox One weiter zu verbessern. Außerdem gibt es ein Betaprogramm für die User, in dem neue Firmware vorab getestet werden kann, um auf Basis der Rückmeldungen, Verbesserungen vorzunehmen.

Ein weiteres gutes Beispiel für die Strategie von Microsoft, die Core Gamer für sich zu gewinnen, war die diesjährige E3 Präsentation des Unternehmens. Dort gab es in diesem Jahr, für die gesamten 90 Minuten, ein Spiel nach dem nächsten zu sehen. Damit war es schon dort eindeutig absehbar, dass die Xbox-Macher aus Redmond sich auf das Gaming-Publikum fokussieren wollen und nicht weiter versuchen, die Xbox One als Multimediaplattform für das familienfreundliche Wohnzimmer zu vermarkten.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

South Park: The Fractured but Whole

Ein Blick in die Historie der South Park Games

In dieser Woche ist es endlich soweit und South Park: The Fractured But Whole erscheint für ...