Home » News » WWE 2K15 – Infos zum Karriere-Modus
WWE 2k15

WWE 2K15 – Infos zum Karriere-Modus

Und noch eine News zu WWE 2K15! Heute wurde ein Arsenal an Informationen zum My Career-Modus in dem Wrestling-Spiel veröffentlicht. Dort übernehmt ihr die Rolle eines aufstrebenden Wrestlers und greift nach dem WWE World Heavyweight Titel!

Das Ziel eines jeden Wrestlers ist es, einmal im Main Event von Wrestlemania zu stehen und den höchsten Gürtel der Promotion in die Luft zu recken. Das wird auch euer Ziel im Karriere-Modus von WWE 2K15 sein. Zu diesem Modus hat 2K Sports eine Menge Informationen veröffentlicht.

So erstellt ihr zu erst einen Charakter, den ihr im My Career-Modus verkörpern wollt und startet im WWE Performance Center in Orlando:

„Dort werden sie vom ehemaligen WWE Superstar und leitenden Coach des WWE Performance Centers Bill DeMott ausgebildet und versuchen, eine Reihe von Zielen zu erreichen. Der erfolgreiche Abschluss der Ziele führt die Spieler zu NXT, dem Entwicklungssystem der WWE für aufstrebende junge Talente, wo weitere Matches und Ziele auf sie warten. Bei NXT treffen sie auf mehrere neue und zukünftige WWE Superstars wie Rusev, Bo Dallas, Adrian Neville, Sami Zayn und Corey Graves, die alle auch als spielbare Charaktere verfügbar sind“

Sobald ihr euch eure Sporen bei NXT erarbeitet habt und bereit für das Main-Roster seid, kommt ihr zu den Großen in die WWE und werdet auf Vickie Guerrero treffen:

„Die Managerin achtet dabei stets darauf, die Superstars durch Fristen, die bei Einhaltung zusätzliche Belohnungen bringen, bei höchster Konzentration zu halten. Während sie um die begehrten Plätze bei Pay-per-View-Events der WWE und Auftritte bei führenden Shows wie Monday Night Raw und SmackDown kämpfen, entwickeln die Spieler Bündnisse und Rivalitäten. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, um die United States Championship und Intercontinental Championship zu kämpfen. Erfolgreiche Spieler schaffen es schließlich zum SummerSlam und zur WrestleMania, wo es die WWE World Heavyweight Championship als höchste Auszeichnung von My Career zu ergattern gilt.“

Außerdem werden Entscheidungen in der Story Einfluss auf den Charakter und auf die Reaktion des Publikums haben:

„Im Verlauf des Modus erhalten die Spieler zudem die Möglichkeit, ihre Eigenschaften zu verbessern, neue Fähigkeiten, Talente und Moves zu erhalten und neue Kleidung und Manager freizuschalten. Die Entscheidungen führen zusammen mit der Sieg- und Niederlagen-Statistik des Spielers zu verzweigten Geschichten, Überraschungen und Wendungen, die den Wiederspielwert erheblich erhöhen, da man unterschiedliche Karrierepfade erkunden kann.“

Am 31. Oktober erscheint WWE 2K15 für die PS3 und Xbox 360, währen die Fassung für die PS4 und Xbox One am 19. November folgt.

 

[asa]B00KCOOZ9Q[/asa]

8 Kommentare

  1. Bei der PS3 ist der Universe Mode und der My Career Mode nicht dabei. Finde ich ehrlich gesagt ne riesen Sauerei. Aber nun gibt es Abhilfe. Ab dem 28.04. gibt es WWE 2K15 mit Karriere Modus zum ersten Mal für Windows PC. Erhältlich bei Steam für 49,99€

    Da musste ich natürlich gleich zuschlagen :D

  2. Wer ne Ps4 hat und lust am vernünftigen zocken hãtt bitte melden BigDaddyRey suchen und los gehts

  3. Haha hab mir extra als extremer srestlingfan die Ps4 geholt um den story *mode zu spielen

  4. Ja ganz toll..hab heute die 360er version aus dem briefkasten gefischt, stundenlang einen char gebastelt und dann vergeblich den karriere modus gesucht..danke auch für die infos take2…:/

  5. gilt das die karriere modus nur für ps4 oder is auch so bei ps3

  6. Patrick Kirst

    Das klingt einfach zu gut um wahr zu sein. Ein genialer Karriere-Modus, dazu noch der Showcase-Modus und der Universe Modus. Alle als Story-Modi?
    Ich kann es nicht abwarten! Ich glaube, ich lasse mich bis zum 16. November einfrieren! Ciao!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant!

Dreadnought

Dreadnought – Nächstes Jahr auch für PlayStation

Mit Dreadnought hatte ich schon auf der diesjährigen gamescom ausgesprochen viel Spaß. Man wählt eine Klasse von der kleinen ...