Home » News » World of Tanks: Entwickler nehmen an E3 teil

World of Tanks: Entwickler nehmen an E3 teil

World of Tanks

Der Entwickler von World of Tanks, Wargaming, hat die Teilnahme an der diesjährigen E3 vom 10. bis 12. Juni in Los Angeles angekündigt. Sie werden am Stand #623 in der South Hall des Los Angeles Convention Centers einige ihrer Titel den Besuchern präsentieren.

Das Lineup des Unternehmens setzt sich vor allem aus dem PC-Spiel World of Tanks, mit dem aktuellen Update 9.0 und der World of Tanks: Xbox 360 Edition mit einer brandheißen, neuen Panzerreihe zusammen. Um den Auftritt von Wargaming abzurunden, geben die Entwickler vor Ort noch den Veröffentlichungstermin des mobilen Action-MMOs World of Tanks Blitz bekannt. Dieses hat bereits in Skandinavien einen erfolgreichen Softlaunch zu verzeichnen und wird bald weltweit spielbar sein.

Neben einer umfassenden Bühnenshow und exklusiven Giveaways, werden die Standbesucher auch die Möglichkeit haben, die Titel von Wargaming an einer der vielen Spielstationen zu spielen. Sowohl World of Tanks, als auch die Xbox- und Mobile-Version werden anspielbar sein.

Um für die maximale Standfestigkeit auf der E3 zu sorgen, begleiten auch zwei gepanzerte Fahrzeuge den diesjährigen Firmenauftritt: Ein M4 Sherman wird außerhalb der South Hall auffahren, während ein mittlerer Panzer T-62A den Messestand selbst absichert.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Call of Duty WW2

Call of Duty: WW2 – Erster Trailer zum Zombiemodus

Wir durften bereits zahlreiche Bilder und Videos aus dem Singleplayer sowie dem Multiplayer des kommenden ...