Artikel Kolumne PC

Weekly LoL-News – League of Legends für gameplane

24. Oktober 2015
Sandro Kipar

author:

Weekly LoL-News – League of Legends für gameplane

Seit kurzem weht ein frischer Wind durch die Redaktion von gameplane.de und mit dieser erfrischenden Brise kommen auch neue Ideen. Als Redakteur sucht man immer nach neuen Spielen und den dahinter stehenden Geschichten und trifft bei der Suche gerne auch mal auf ein Spiel, dass es schon sehr lange gibt, es bisher jedoch nicht auf unsere Seite geschafft hat. Das MOBA League of Legends (kurz LoL) gehört da dazu.

Für diejenigen, die von diesem Spiel noch nie etwas gehört haben (auch wenn das schwer vorstellbar ist): MOBA steht für „Multiplayer Online Battle Arena“. Im Falle von League of Legends spielen insgesamt zehn Spieler in zwei Teams gegeneinander. Jeder wählt vor der Partie einen Champion mit vier besonderen Fähigkeiten und einer passiven Fähigkeit. Das Ziel ist es, die gegnerische Basis zu zerstören.

Vermutlich könnte man eine eigene Kolumne daraus machen, einen neuen Spieler in die tiefen von League of Legends einzuführen, doch das soll nicht der Sinn dieser neuen Serie sein. Ziel ist es, euch jeden Samstag mit den Ereignissen und Neuigkeiten der LoL-Szene zu versorgen. Und los geht’s!

Sandro Kipar

Alles begann in den späten 90ern mit einem grünen Gameboy Color und dem Spiel Looney Tunes: Crazy Castle 3. Als Sandro dann noch Star Wars entdeckte, war es um den kleinen Jungen geschehen. Mit der Zeit hatte ein ausgewachsener Gaming-PC den Platz des Gameboys eingenommen und Star Wars ... Nunja, manche Dinge ändern sich einfach nicht.