Home » Artikel » Up2Date – Unser Wochenrückblick vom 19. Juli 2015

Up2Date – Unser Wochenrückblick vom 19. Juli 2015

Soooo… Hier ist dann das lang erwartete UP2Date. Wir können uns solche Artikel im Sommerloch (was machen eigentlich alle Urlaub und so?) halt doch nur ausm Ärmel schütteln.

Daher ist unser UP2Date für die letzte Woche erst mit einem Tag Verzögerung hier. Wir sind alle sehr traurig und ich finde, alle hier verdienen dafür viele Schläge auf die nackte Eichel ein Lob, dass sie wieder motivieren wird. Besonders Raz, der natürlich – wie immer – pünktlich geliefert hat. Fleißsternchen!

Trauriges vorweg

Wir haben für euch traurige News von Nintendo. Ebenso traurige Vermutungen für alle, die auf Dead Island 2 warten.

Aber wir haben auch Positives

Es gibt Dragon Age: Inquisition für 6 Stunden kostenfrei zu spielen (in meiner Zeit hieß sowas noch ‚Demo‘). Das Piratenspiel Sea of Thieves wird Free to Play (ob das jetzt positiv ist oder nicht, bleibt dem Leser zu entscheiden).

Und eine ganze Menge Infos

Hitman bekommt eine offizielle Q/AMirror’s Edge Catalyst bekommt mehr Story. Und die Halo – Serie bekommt eine goldene Nase.

So viel dazu, ich muss weg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant!

The Game Awards

The Game Awards 2016 – Alle Gewinner im Überblick

Das waren sie also, The Game Awards 2016. Die halbe Nacht haben wir gespannt zugeschaut ...