Home » News » Unravel – Musik als Stimme und Erzähl-Element
Unravel

Unravel – Musik als Stimme und Erzähl-Element

Noch bevor sein erstes Abenteuer so richtig los geht, musste das kleine Wollknäul aus Unravel viel durchstehen. Sich mittels einer Sprache artikulieren konnte Yarny dabei nicht. Dafür gibt es in dem Spiel Musik, die als dessen Sprache fungiert und ein Erzähl-Element in sich birgt, das ganz ohne Worte auskommt. In einem kurzen Video erklären die Macher von Unravel wie das Spiel nicht nur die Atmosphäre bestimmt, sondern auch die Geschichte des Puzzle-Plattformers vermittelt.

Am 9. Februar beginnt die emotionale Reise des kleines Fadens auf PC, Playstation 4 und Xbox One.

Über Christina Kutscher

Christina Kutscher
Christina wurde im zarten Alter von acht Jahren an die Playstation 1 heran geführt und hat sie sofort ins Herz geschlossen. Einige Jahre und kurze Abstecher in unbekannte Genre später, spielt sie mittlerweile plattformübergreifend alles, was eine gute Story hat, überdurchschnittlich kreativ ist oder einfach nur Spaß macht und schreibt dann darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

AER

Preview: AER – Über den Polygonwolken

Schon letztes Jahr auf der gamescom 2015 haben wir das Erkundungsspiel AER bestaunen können. Dieses ...