News Playstation Playstation 4

Uncharted: The Lost Legacy – Angaben zur Spielzeit

8. April 2017
Nicole Wetzel

author:

Uncharted: The Lost Legacy – Angaben zur Spielzeit

Neben The Last of Us Part 2 arbeitet Naughty Dog auch an der Standalone-Erweiterung Uncharted: The Lost Legacy. Wie die Entwickler bereits verraten haben, soll das Abenteuer von Chloe länger sein als beispielsweise die Erweiterung Left Behind.

Naughty Dogs Director of Communications Arne Mayer wurde nun in einem aktuellen Interview mit IBtimes etwas konkreter, was die Spielzeit betrifft. So soll die Erweiterung über zehn Stunden Spielzeit bieten und schon eher an einen vollwertigen Titel anstatt eine simple Erweiterung angrenzen.

„Als wir vor Jahren gefragt wurden, ob wir jemals eine Singleplayer-Erweiterung zu Uncharted machen würden, sagten wir immer, dass wir dazu nicht die Selbstdisziplin besitzen. Wenn wir es versuchen würden, würden wir ein vollwertiges Spiel erschaffen. Es gibt keinen Weg, dass wir uns irgendwie zurückhalten können. Und genau das ist hier passiert. Wenn wir eine Geschichte erzählen, dann entwickeln wir ein Spiel, das über zehn Stunden lang ist und so erkannten wir plötzlich, dass alles, was wir gesagt haben, wahr ist und dass wir es nicht kurz halten können.“ so Arne Mayer.

Nicole Wetzel

Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren fand sie sich vor einer SNES wieder und wuchs somit mit Yoshis's Island und Donkey Kong Country auf. Seither sind Videospiele ihre große Leidenschaft und nicht mehr für sie wegzudenken. Später wurde sie nicht nur von Nintendo sondern auch von der Playstation geprägt, weswegen sich ihr Spektrum um etliche Genre erweiterte.