Home » Artikel » Previews » Ubisoft Fantastic-XMAS-Tour – Die kommenden Highlights im Überblick

Ubisoft Fantastic-XMAS-Tour – Die kommenden Highlights im Überblick

Langsam aber sicher haben sich unsere Redakteure nicht nur von dem anstrengenden Relaunch, sondern auch von der gamescom erholt, die uns noch einige Wochen lang zeigte, wo unser Körper die Muskeln versteckt. Da der Hunger auf neue Spiele bei uns nie abbricht, war es also Zeit, mal wieder etwas anzuspielen. Diesmal: bei Ubisoft.

Wo genau?

Die kalte Jahreszeit rückt näher und somit auch die Fantastic-XMAS-Tour von Ubisoft. Vom 6. bis 8. Oktober macht Ubisoft Station in Köln, Hamburg und Berlin um seine Spiele-Highlights des Winters zu präsentieren. In entspannter Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit, folgende Titel anzuspielen. Dabei stehen Ihnen gerne auch unsere Entwickler für Hintergrundgespräche und Hilfe zur Verfügung.

Das konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen und schickten unsere Redaktion in alle Himmelsrichtungen, um die kommenden Highlights aus dem Hause Ubisoft anzuspielen und munter mit den Entwicklern zu plauschen.

Wer war da?

Für die Berichterstattung waren für euch Patrick in Berlin sowie Christina in Hamburg vor Ort. Jeder von ihnen natürlich mit unterschiedlichen Präferenzen – wer was gespielt hat und wer was wie empfand, könnt ihr auf den nächsten Seiten lesen.

Was gab es zu sehen?

Die Highlights des kommenden Winters natürlich, man muss ja wissen, was auf der Wunschliste für den Weihnachtsmann landet und was nicht. Auf den kommenden Seiten lest ihr entsprechend unsere Erfahrungen zu:

Seite 2: ANNO 2205
Seite 3: Assassin’s Creed Syndicate
Seite 4: Just Dance 2016
Seite 5: The Crew Wild Run
Seite 6: Tom Clancy’s Rainbow Six Siege

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Call of Duty WW2

Call of Duty: WW2 – Erster Trailer zum Zombiemodus

Wir durften bereits zahlreiche Bilder und Videos aus dem Singleplayer sowie dem Multiplayer des kommenden ...