News

THQ – Rückkehr des Publishers in Sicht

13. Juni 2014

THQ – Rückkehr des Publishers in Sicht

THQ

Der Publisher Nordic Games sicherte sich bei der Pleite des beliebten Publishers THQ zahlreiche Markenrechte aus der Insolvenzmasse. Allerdings beinhalteten diese nicht nur einige Spiele, sondern auch die Rechte am Namen des Publishers selbst.

Neben den Rechten an bekannten THQ-Marken, wie Darksiders, MX vs ATV, Red Faction und einigen anderen mehr, sicherte sich Nordic Games aus Schweden auch den Namen THQ selbst. Und der wird einer aktuellen Meldung zufolge bald ein Revival erleben, auf das sich sicher schon viele Spieler freuen.

Der Name wird bei zukünftigen Ablegern der ehemaligen THQ – Serien Verwendung finden, wie die Schweizer Webseite gbase.ch meldet. Das Handling wird dabei ähnlich sein, wie es bereits mit Atari geschehen ist. Nordic Games sagt dazu:

„Wir sind ein kleines Team. Die Erwartungen da draußen, was die THQ-Marken betrifft, sind echt hoch. Wir sehen das jeden Tag auf unseren Facebook-Seiten. Wenn wir etwas über ein neues Projekt berichten, lauten die ersten Reaktionen: ‚Oh, nett. Aber was ist mit Darksiders 3?‘ Hier brauchen wir mehr Geduld von den Fans, weil wir in der Lage sein wollen, es richtig zu machen.“

Der erste Titel, der den neuen, alten Markennamen beinhalten könnte, ist demnach MX vs ATV Supercross, das noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll.

Was haltet ihr von dieser Meldung? Freut ihr euch, den Namen des Publishers in Zukunft wieder sehen zu können? Oder seid ihr eher der Meinung, dass man THQ in Frieden ruhen lassen sollte? Welche Spiele erhofft ihr euch in Zukunft von Nordic Games, wenn der Markenname Verwendung findet?

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.