Home » News » The Witcher – Doch noch nicht zu Ende?
The Witcher 3: Wild Hunt

The Witcher – Doch noch nicht zu Ende?

CD Projekt RED hat die ursprüngliche Aussage zum The Witcher-Franchise wohl noch einmal überdacht. Denn beim Release von The Witcher 3: Wild Hunt galt noch, dass dies das letzte Spiel mit Geralt sei. Anscheinend hat man sich von dieser Meinung ein wenig distanziert. Der massive Erfolg des Spiels könnte ein Faktor für diese Entscheidung gewesen sein. Schließlich wurde das Spiel mit unzähligen „Spiel des Jahres“ und weiteren Preisen ausgezeichnet. Die über zehn Millionen verkauften Kopien von The Witcher 3 hatten vielleicht auch ein Wörtchen dabei mitzureden. Außerdem brachte das Spiel sogar noch das Kartenspiel Gwent hervor. Scheinbar gelang dem Studio einfach alles, nachdem sie The Witcher 3 veröffentlicht hatten. Es wäre doch mehr als nachvollziehbar, an diesen Erfolg anzuknüpfen?! Können die Spieler auf ein neues The Witcher-Spiel hoffen?

CEO von CD Projekt RED Adam Kicinski hat offenbar eine klare Meinung zu dem Thema:

It would be unfair to fans not to make one. We have been working in this universe for more than a decade now and I do not think it’s going to be the end of it. It is still early to talk about it, but we have not forgotten this series.

Offensichtlich haben nicht nur die Fans des Spiel großes Interesse an einem weiteren Abenteuer für Geralt. Allerdings bleiben wir vorerst genauso gespannt auf Cyberpunk 2077, CD Projekt REDs nächstes Spiel. Davor werden wir wahrscheinlich noch keine neuen Informationen zu einem möglichen The Witcher 4 bekommen.

 

The Witcher 3: Wild Hunt

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Standalone Version

Das beliebte Call of Duty: Modern Warfare hatte beim Release von Call of Duty: Infinite ...