News

The Evil Within: Neuer Trailer ist erschreckend, Release leicht verschoben

28. Mai 2014

The Evil Within: Neuer Trailer ist erschreckend, Release leicht verschoben

The Evil Within

Einen, im wahrsten Sinne des Wortes erschreckenden, neuen Trailer hat Bethesda zur kommenden Survival-Horror-Hoffnung The Evil Within veröffentlicht. Gleichzeitig wird eine kleine Verschiebung des Titels angekündigt: Statt im August, wie ursprünglich angekündigt, kommt das Spiel in Europa nun am 24.09.2014 auf den Markt. Horror-Meister und Resident Evil-Erfinder Shinji Mikami und sein Team von Tango Gameworks haben den Publisher noch um etwas mehr Zeit gebeten, um das Spiel fertig zu stellen.

Im Trailer seht ihr verschiedene Personen, die The Evil Within testen und sich dabei mehrmals gehörig erschrecken. Sollten die Leute, wie im Video erklärt, tatsächlich keine Schauspieler sein, darf man wohl auf die Rückkehr des echten Survival Horrors in Form eines AAA-Titels hoffen. Außerdem wird im Video das obligatorische Extra für alle Vorbesteller angekündigt. Das Fighting Chance Pack bietet den Spielern ein paar digitale Extras, die dabei helfen, den Tod noch ein Stückchen weiter hinaus zögern zu können…

[youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=sfcvTzafPxc“ fs=“1″ hd=“1″]

 

 

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.