News

Tales from the Borderlands: Erste Screenshots

5. Mai 2014

Tales from the Borderlands: Erste Screenshots

Meine Damen und Herren, es ist soweit: Telltales‘ Tales from the Borderlands hat nun offiziell ein Gesicht. Nein, sogar zwei. Aber seht selbst.

Bisher war noch nicht viel bekannt zum neuesten Episoden-Adventure aus dem Hause Telltale Games, das hat sich heute Abend endlich geändert. Das Spiel Tales from the Borderlands spielt – wer hätte es gedacht – im Borderlands-Universum und soll bereits im Spätsommer als Downloadversion erscheinen. Wir entdecken ein Pandora, das nach den Ereignissen aus Borderlands 2 spielt.

Unüblicherweise soll es diesmal zwei spielbare Charaktere geben, was uns einen Einblick in verschiedene Perspektiven des Spiels eröffnen soll. Dazu gehört einmal Rhys, ein „Low-Level Data-Miner“ von Hyperion, der seine eigenen Ziele verfolgt, sowie Fiona, eine schlaue und schnell plappernde Hochstaplerin, die in Pandora geboren und aufgewachsen ist und das „große Ding“ ihres Lebens durchziehen will.

Fans der Shooterserie dürfen gespannt sein, da Telltale auch einige Kammerjäger und andere Ikonen der Shooter-Serie einbauen will. Wir wollen aber nicht spoilern, um den Überraschungseffekt nicht zu verderben.

Genug geredet – her mit den Screenshots!

Caroline Valdenaire

Caro blickt auf eine abwechslungsreiche Spielekarriere zurück - schließlich darf sie sich schon seit Mitte der 90er ein Zockerweibchen nennen. Am liebsten spielt sie im Team, damit sie dann alle - wie im echten Leben - bemuttern kann. Inzwischen haben es ihr vor allem die Survivalspiele angetan. Bei Gameplane ist sie irgendwie Mädchen für alles, hauptsächlich aber Madame Chefredakteurin.