Home » News » Super Mario Maker – Update mit neuen Elementen
Super Mario Maker

Super Mario Maker – Update mit neuen Elementen

Wie Nintendo auf der letzten Nintendo-Direct schon angekündigt hat, gibt es heute das Super Mario Maker Update, welches nochmal neue Elemente einführt. Um euch die neuen Elemente auch näher zu bringen, gibt es passen dazu einen Trailer.

Die Neuerungen sollen so noch mehr Möglichkeiten und Rätselspaß in die Level bringen. Eine Neuerung ist die Dornensäule, die allerdings schon aus anderen Mario-Teilen bekannt sein dürfte und gerne Verwendung in den Castles hatte. Wo ihr eure Dornensäulen platziert ist natürlich euch überlassen.

Ein weiteres neues Element ist der Schlüssel, der wohl die größte Vielfalt mit sich bringen wird. Ihr könnt Schlüssel nämlich nicht nur in Blöcken verstecken sondern auch in Gegnern, was die Spieler so zwingt Boss-Kämpfe nicht umgehen zu können. Außerdem kann Mario bis zu acht Schlüssel bei sich tragen. Ihr könnt eurer Kreativität also wieder freien Lauf lassen.

Die nächste Neuerung sind die Rosa-Münzen. Auch in diesen könnt ihr einen Schlüssel verstecken. Bis zu fünf Stück dieser Münzen könnt ihr platzieren und wenn man alle eingesammelt hat, dann erhält man den Schlüssel.

Außerdem wird es mit dem Update einen neuen Modus geben, nämlich den Sehr Schwierig-Modus bei der 100 Mario-Herausforderung. Hier könnt ihr sogar 12 neue Kostüme freischalten für den Fragezeichen-Pilz.

Und zu guter Letzt könnt ihr über eine neue Funktion euch genau ansehen wo die Spieler in euren Leveln gescheitert sind und Kommentare platziert haben sowie die Bookmark-Webseite zu Super Mario Maker wurde noch weiter verbessert.

Also wieder rann an die Baukästen und neue Level erstellen.

Über Nicole Wetzel

Nicole Wetzel
Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren fand sie sich vor einer SNES wieder und wuchs somit mit Yoshis's Island und Donkey Kong Country auf. Seither sind Videospiele ihre große Leidenschaft und nicht mehr für sie wegzudenken. Später wurde sie nicht nur von Nintendo sondern auch von der Playstation geprägt, weswegen sich ihr Spektrum um etliche Genre erweiterte.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

The Witcher 3: Wild Hunt

The Witcher 3 – Patch Notes zu Patch 1.20 öffentlich

Nur noch vier Tage: Dann erscheint die Erweiterung Blood and Wine für das Rollenspiel The ...