Hardware

SteamBoy – Steam Machine für die Hosentasche angekündigt

15. Juni 2014

SteamBoy – Steam Machine für die Hosentasche angekündigt

SteamBoy

Am letzten Tag der E3 wurde der SteamBoy, die Steam Machine für die Hosentasche angekündigt. Der Handheld kommt vom SteamBoy Machine Team und wird dort in Zusammenarbeit mit Valve entwickelt. Außerdem gab es direkt erste Bilder und einen kurzen Teaser zu der neuen, tragbaren Konsole.

Das Gerät sieht aus, wie eine Kombination aus dem Steam Controller und der PS Vita. Neben dem neuen Feature von Steam, Spiele streamen zu können, soll der SteamBoy auch Unterhaltung für Unterwegs bieten. Die bisher bekannten Hardwaredaten lesen sich dabei durchaus beeindruckend. Mit an Bord sind unter Anderem:

  • Quad-Core CPU
  • 4 Gigabyte Arbeitsspeicher
  • 32 Gigabyte fest verbauter Systemspeicher
  • 5″ 16:9 Bildschirm
  • 8 Aktionsknöpfe
  • 4 Trigger
  • 2 zusätzliche Knöpfe auf der Rückseite des Handhelds
  • 2 Touch-Pads, die die Controller-üblichen Analog-Sticks ersetzen
  • WiFi-Modul
  • 3G-Modul
  • SteamOS als Betriebssystem

Ein Repräsentant des Teams schrieb per E-Mail an das escapist magazine:

„Der SteamBoy wird die Steam Machines genauso wenig ersetzen, wie es der 3DS oder die PS Vita bei der Wii U oder der PS4 tun. Trotzdem wird er die Möglichkeit bieten, die allermeisten, bei Steam verfügbaren Games, abzuspielen.“

In der offiziellen Pressemitteilung von SteamBoy Machine heißt es außerdem:

„Der SteamBoy ist das erste Gerät, das es erlaubt, Steam Spiele unterwegs zu spielen. Ihr könnt so eure Lieblingsspiele im Bus, dem Büro, in der Schule oder im Wartezimmer eures Arztes weiter spielen.“

Eine durchaus verlockende Vorstellung, wie wir finden. Der Gedanke, seine Steam Bibliothek immer und überall dabei zu haben und viele der Spiele zu jeder Zeit und überall spielen zu können, ist schon faszinierend.

Der Steam-Handheld soll im nächsten Jahr erscheinen. Details zur Preisgestaltung oder auch der Akkulaufzeit, sind noch nicht bekannt. Die oben erwähnten Bilder und den Teaser könnt ihr euch unterhalb dieser Meldung zu Gemüte führen.

Was haltet ihr von der tragbaren Konsole? Braucht die Welt einen weiteren Handheld? Oder ist das Thema „tragbare Spielekonsole“ für euch bedeutungslos? Was denkt ihr über die im Gerät verbaute Hardware? Eure Meinung interessiert uns brennend! :-)

[youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=UM63RuEhgHU“ fs=“1″ hd=“1″]

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.