Home » News » Star Wars: The Old Republic – Invasion-Update

Star Wars: The Old Republic – Invasion-Update

Am Dienstag, den 08.04.2014, wird es bei Star Wars: The Old Republic ein neues Update geben. Auf der offiziellen Seite stellt uns BioWare das neue, große Invasion-Update vor. Diese Erweiterung hebt das Spiel auf die Version 2.7 an.

swtor2

Mit dem Update kommt ein neuer Stufe-55-Handlungsstrang „Geschmiedete Bündnisse“, in Form von zwei Flashpoints auf Korriban und Tython, hinzu. In diesen geht weiter im Konflikt zwischen dem Imperium und der Republik. Rüstet euch, um das Gebiet des Feindes anzugreifen und verteidigt eure Heimatwelten.

Ihr werdet neue, faszinierende Charaktere kennenlernen. Unter anderem den abenteuerlustigen Theron Shan, Sohn der Jedi-Großmeisterin Satele Shan, sowie den smarten Sith-Lord Lana Beniko, welche leidenschaftlich gern die Geheimnisse ihrer Gegenspieler aufdeckt..

swtor1Die Faulwürmer und Froschhunde unter euch können sich freuen, denn die Huttenballspiele haben, dank Baron Todessiegel und Giradda dem Hutten, den Planeten Quesh erreicht.

Die Spiele sind allerdings anders, als wir sie bisher kannten. Dieses mal geht es hoch hinaus. Mit dem neuen „Greifhakenblaster“ müssen wir jetzt verschiedene Ebenen erklimmen, um Punkte erzielen zu können. Dann wünschen wir euch viel Spaß und frohes Klettern!

Weitere Details zum neuen Update auf „Star Wars: The Old Republic“

[youtube url=“http://www.youtube.com/watch?v=TWXk32WAGI0&feature=player_embedded“]

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Devil May Cry HD Collection

Devil May Cry HD Collection – Ankündigung

Capcom hat bekanntgegeben, dass im kommenden Jahr die Devil May Cry HD Collection erneut auf ...