Home » Artikel » Reviews » SimCity: Städte der Zukunft – Review

SimCity: Städte der Zukunft – Review

SimCity ist ein Aufbau-Simulations Spiel und schickt uns, wie schon in den Vorgängern, als Bürgermeister hinaus in die Welt, um sie mit schönen Städten zu bereichern. Wir beginnen mit nichts weiter als einem freien Stück Land, das an eine Autobahn, Gleisen oder einen See grenzt. Natürlich bekommen wir ebenso einige Simoleons zugesteckt, um mit der Stadtgründung zu beginnen.

Wohn-Gewerbe und Industriegebiete sind im gewohnten SimCit-Stil anzulegen und somit schnell und einfach platziert. Haben wir dann auch noch ein Stromkraftwerk und einen Wasserturm, beginnt unsere Stadt sich langsam mit Sims zu füllen. Umspannwerke und Stromleitungen, aber auch Wasserrohre sucht man hier vergebens. Diese werden nämlich mit den Straßen verlegt und sind für uns nicht sichtbar. Als erstes Geschenk erhalten wir das gute, alte Rathaus. Dieses lässt sich, wie so einiges im Laufe des Spiels, upgraden und erweitert somit das Baumenü. Nun fehlen uns nur noch Verwaltungsgebäude, so wie Schulen und Krankenhäuser, um unsere Sims glücklich zu machen und sie dazu zu bringen ihre Häuser auszubauen.

SimCity Region View_656x369

Nachbarschaft und Handel

Uns fällt sofort die Umgebung um unsere Stadt auf, die sich in kleine Gebiete einteilt, welche mit Straßen, Gleisen oder einem See miteinander verbunden sind. Dank der Regionsansicht können wir zwischen den Städten umherspringen und gegenseitigen Handel betreiben. Haben wir also in unserer Stadt zu wenig Energie, suchen wir uns ein Gebiet, in dem die Energiegewinnung ein Leichtes ist und verkaufen die dort gewonnene Energie an andere Städte weiter. Mit öffentlichen Transportmitteln, aber auch über die Autobahn, reisen die Sims ganz von alleine in andere Städte, um dort arbeiten, einkaufen oder wohnen zu können. Ebenso machen die Sims in den verschiedenen Städten Urlaub. Uns steht eine riesige Auswahl von Attraktionen und Spezialgebäuden zur Verfügung, um den Tourismus richtig anzukurbeln.

SimCity Casino City_656x369

Katastrophen

Naturkatastrophen sind auch in diesem Teil der Simulation enthalten. Viel Altbekanntes, wie der Tornado oder Aliens, sind mit dabei, aber auch Zombies lauern darauf, den armen Bürgern das Fleisch von den Rippen zu nagen. Ist erstmal eine Katastrophe ausgebrochen, kann man nicht mehr machen als zusehen und abwarten. Wird dabei ein Gebäude zerstört, das Features freigeschalten hatte (so wie das Recyclingcenter oder Strassenbahnen), so sind diese Gebäude dann geschlossen. Jedoch dauern die Aufräumarbeiten nicht lange und die Stadt ist im null Komma nichts wieder intakt.

SimCity UFO_656x369

Städte der Zukunft

Diese kleine aber feine Erweiterung bringt uns, wie der Name schon erahnen lässt, in eine nahe Zukunft. Mit dieser Erweiterung ist es uns möglich, Megatürme zu bauen, in denen alle drei wirtschaftlich wichtigen Gebiete vereinbar sind. Ebenso können wir Schulen und Parkanlagen in den Türmen bauen und somit für mehr Wohlstand der Gesellschaft sorgen. Wir können die Megatürme durch Straßen, hoch über den Dächern der Stadt, verbinden und es somit den Sims ermöglichen, schneller von A nach B zu kommen.

Ebenso haben wir die Möglichkeit, unsere Stadt mit modernen Bauwerken zu schmücken, die ihre Umgebung modernisieren. Somit ist uns eine Utopie aber auch eine Dystopie möglich.

Ein weiteres tolles Feature ist die Raumfahrt-Arkologie. Mit ihr ist es möglich, die Sims ins All zu befördern und somit den Weltraumtourismus zu Starten. Dieses Feature ist leider nur in der Limited Edition enthalten und somit nicht für jeden nutzbar.

930.0x524.0

Unser Fazit

SimCity ist sehr umfangreich und für jeden, der schon einmal einen Vorgänger gespielt hat, leicht zu verstehen. Durch das umfangreiche Tutorial sollten selbst Neueinsteiger keine Schwierigkeiten haben, sich zurecht zu finden. Die Animationen sind liebevoll gestaltet und man findet immer wieder etwas Neues in seiner eigenen Stadt. Hat einen somit erst das SimCity-Fieber gepackt, möchte man am liebsten gar nicht mehr aufhören. Mit der Erweiterung Städte der Zukunft“  ist EA ein kleines aber feines Addon gelungen, das den Spielspaß noch etwas weiter anhebt. Alles in allem ein klasse Spiel und für alle SimCity Fans ein must have.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Destiny 2

Review: Destiny 2 – So wie es damals sein sollte

Am 06. September war es soweit. Destiny 2 erschien endlich und Spieler dürfen sich seitdem ...