Home » Artikel » Hinter den Kulissen » Rust – Entwicklertagebuch 48

Rust – Entwicklertagebuch 48

Wie jede Woche präsentieren wir euch die neuesten Details zur Entwicklung von Rust aus dem Büro der Facepunch Studios. Diese Woche dreht sich um die neuen Metallhäuser, Hunger und Durst, neue Kleidung und bessere Geräusche. Aber seht doch selbst!

Wir wünschen euch viel Spaß mit dem neuen Entwicklertagebuch von Garry Newman.

Euer Gameplane.de-Team

Rust - Entwicklertagebuch 48 - Header

Entwicklertagebücher am Donnerstag & Updates

Erinnert ihr euch noch daran, wie wir die Veröffentlichung von Updates von freitags auf montags verschoben haben? Nun, jetzt haben wir es nochmals auf donnerstags verschoben, und die Entwicklertagebücher gleich mit.

Das Problem mit den Updates am Freitag ist, dass unser komplettes Wochenende dafür draufgeht die Fehler zu beheben und gleichzeitig euer Wochenende ruiniert wird, weil ihr eine Version von Rust spielt, die voller Fehler steckt oder wir während eurer Spielzeit einen Patch aufspielen, die Server neustarten oder, im schlimmsten Fall, sogar die Serverdateien löschen.

Das Problem mit den Updates am Montag ist, dass wir euch bereits am Freitag sagen, was euch erwartet. Wenn wir also bekanntgeben, dass wir die Serverdateien am Montag löschen müssen, fühlt sich das Spielen am Wochenende wie eine einzige Zeitverschwendung an, weil am Montag euer ganzer Fortschritt für die Katz ist. Es möchte auch kaum einer auf den Testservern spielen, weil wir eine Menge Tests durchführen und dabei die Server häufig neu aufgesetzt werden. Also hat keiner wirklich Spaß daran.

Daher probieren wir jetzt einfach mal den Donnerstag aus. Er ist nah genug am Wochenende, um den Spaß am Ausprobieren der Änderungen anzuregen und gibt uns gleichzeitig genug Zeit gravierende Fehler zu beheben. Wir verschieben die Tagebücher ebenfalls auf den Donnerstag, weil es in diesem Zusammenhang einfach Sinn macht.

Bootstrap Error

Bei einigen Spielern trat häufig ein „Bootstrap Erro“ auf, bei dem das Spiel einfach nicht mehr weiter laden wollte und nur noch den Ladebildschirm anzeigte. Dies lag wohl an einem Problem in den Unity Analytics. Ich habe das Problem in einer Try-Catch-Funktion behoben, so dass es von jetzt an keine Fehler mehr verursachen sollte.

Kleidung aus Tierfellen

Xavier’s Tierfell-Kleidung ist jetzt endlich im Spiel. Es gibt Stiefel, eine Weste, Hosen und einen Poncho. Es gibt noch einige Probleme wenn man versucht die Weste und den Poncho gleichzeitig zu tragen (immer dieser schreckliche Kampf mit der Z-Achse), aber ich habe Xavier einen Wink gegeben und hoffentlich kriegt er das hin.

Rust - Entwicklertagebuch 48 - Kleidung

Rust - Entwicklertagebuch 48 - Kleidung 2

Schritte

Alex hat ein wenig an den Schritten gebastelt.

Er hat alle Geräusche ersetzt und eine Menge unterschiedlicher Varianten für rennende und geduckte Bewegungen eingebaut. Er hat auch ein paar Anpassungen vorgenommen, damit die Geräusche nicht auch dann abgespielt werden, wenn sie eigentlich gar nicht da sein sollten.

Ich bin mir sicher, einige von euch sind hoch erfreut, dass die eigenen Schritte jetzt um einiges leiser sind und nun in 2D abgespielt werden. Jetzt hört es sich nicht mehr so an, als würde jemand die ganze Zeit Kreise um euch ziehen.

Ausbaustufe Metall

Vince hat bei der neuen Ausbaustufe tolle Arbeit geleistet. Die Kosten und die Haltbarkeitspunkte aller Blöcke wurden verändert, um sich an die neue Ausbaustufe anzupassen. Außerdem bestehen die Blöcke nun nicht mehr alle nur aus Holz. Wenn ihr einen Block aus Metall schlagt, dann fliegen jetzt die Funken, wenn ihr einen Block auf Stein schlagt, dann wirbelt ihr Staub auf. Genau so, wie man es eigentlich erwartet.

Rust - Entwicklertagebuch 48 - Metallhaus

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

WWE 2K18 – Neuer Patch im Anmarsch

Nachdem wir uns bereits im Test zu WWE 2K18 über die vielen Bugs beschwert haben, ...