Home » News » Rainbow Six Siege – Operation Black Ice Leak
Rainbow Six Siege

Rainbow Six Siege – Operation Black Ice Leak

Das Internet ist ein wunderbarer Ort, an dem nichts sicher oder gar geheim zu sein scheint: Nun sind Bilder aufgetaucht, die zu Rainbow Six Sieges bald erscheinendem DLC „Operation Black Ice“ gehören. Dieser wurde verschoben und erscheint nun am 2. bzw. 9. Februar. Wie bereits bekannt, enthält der DLC zwei neue Operatoren, eine Map und neue Skins.

Der findige Reddit User Fireinyoyrhole fand die Bilder und machte sie noch publiker. Zu sehen sind einige Waffen und die dazugehörigen kanadischen Operatoren, Buck und Frost.

Ohne weiteres Trara:

Wenn es bisher nicht so recht klappt mit dem Multiplayer, haben wir hier einige Tipps zur Fehlerbehebung und wenn ihr bisher noch gar nichts von dem Spiel wusstet (weshalb auch immer), ist hier unsere Review dazu.

Quelle: Imgur

Über Christina Kutscher

Christina Kutscher
Christina wurde im zarten Alter von acht Jahren an die Playstation 1 heran geführt und hat sie sofort ins Herz geschlossen. Einige Jahre und kurze Abstecher in unbekannte Genre später, spielt sie mittlerweile plattformübergreifend alles, was eine gute Story hat, überdurchschnittlich kreativ ist oder einfach nur Spaß macht und schreibt dann darüber.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

shadow

Shadow of the Eternals – Kommt der Eternal Darkness Nachfolger noch?

Eternal Darkness war auf dem guten, alten Nintendo Gamecube eine kleine Perle, welche leider viel ...