Home » News » Quantum Break – Zeitgleicher Release auf Xbox One und PC?
Quantum Break

Quantum Break – Zeitgleicher Release auf Xbox One und PC?

Scheinbar kommen PC-Spieler eher in den Genuss von Quantum Break als bisher gedacht.

Wie unsere Freunde von pressakey berichten, hat die Gamestar vorzeitig einen Beitrag veröffentlicht, in dem geschrieben steht, dass das Game am 5. April nicht nur auf der Xbox One erscheint, sondern auch sofort seinen Weg auf den Windows 10 PC findet.

Der Beitrag wurde mittlerweile wieder entfernt, jedoch konnte vorher ein Screenshot gesichert werden. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis diese Ankündigung offiziell stattfindet.

Quelle: pressakey

Über Patrick Kirst

Patrick Kirst
Patrick bekam das Videospiel-Gen schon früh in seinem Leben, in Form eines GameBoy, injiziert. Seitdem tingelte er über alle möglichen Videospielsysteme, bis er auch die große, weite PC Welt für sich entdeckte. Seitdem versucht er jedes Highlight auf allen Systemen mitzunehmen, wenn er nicht grade seine Retro-Sammlung entstaubt und Klassiker durchzockt. Als Multi-Plattformer fühlt er sich auf jedem System wohl.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Uncharted 4

Uncharted 4: A Thief’s End – Patch 1.05 veröffentlicht

Falls ihr am Wochenende Uncharted 4 gespielt habt, wird euch aufgefallen sein, dass es einen ...