Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » PS4: Gerücht – Massive Performance-Steigerung steht bevor
PS4

PS4: Gerücht – Massive Performance-Steigerung steht bevor

PS4-Header

Eines vorweg: Es handelt sich bei dieser Meldung um ein Gerücht zur PS4. Allerdings wurde dieses von den beiden Brancheninsidern Tidux und Thuway gestartet. Vor allem Tidux erwies sich in der Vergangenheit als zuverlässige, glaubwürdige Quelle für Neuigkeiten, die er lange vor der offiziellen Bestätigung oder Ankündigung durch die Verantwortlichen an die Öffentlichkeit brachte.

Aus einer Konversation auf twitter zwischen Tidux und Thuway geht nun hervor, dass Sonys aktuelle Konsole, die PS4, ein massiver Leistungsschub bevorsteht. Tidux beruft sich dabei auf Arbeiten von Sonys Team ICE (Initiative for a Common Engine). Team ICE ist bei Sony dafür verantwortlich, die Leistung der Konsolenhardware zu optimieren. Dabei arbeitet ICE eng mit den Spieleentwicklern zusammen und erstellt Teile der Grafikengines, die direkt auf die Plattformhardware zugreifen. So ermöglichte man zum Beispiel Naughty Dog schon auf der PS3 die Erstellung von zum Veröffentlichungszeitpunkt grafisch bahnbrechenden Titeln, wie Uncharted 1 – 3 oder auch The Last Of Us.

In den Twitterbeiträgen ist nicht die Rede davon, wie stark die Leistungssteigerung mit den Tools von Team ICE ausfallen wird. Die Reaktion von Thuway allerdings lässt uns neugierig werden: Wenn die Zahlen, die du [Tidux; anm. der Redaktion] mir gegeben hast, echt sind, dann bedeutet das ‚Game Over‘ für die Xbox One. Thuway führt weiter aus, dass diese Meldung, wenn sie wahr ist, bedeutet, dass, bei Multiplattformtiteln, die Unterschiede zwischen den Versionen für Xbox One und PS4 noch sehr viel größer würden, als es derzeit schon der Fall sei, wenn sich die Entwickler dazu entscheiden, ihre PS4 – Versionen glänzen zu lassen.

Was an diesem Gerücht tatsächlich dran ist, werden wir gegebenenfalls während der E3 – Pressekonferenz von Sony erfahren, die am 10. Juni um 3 Uhr morgens deutscher Zeit statt findet. Dort wird, unbestätigten Meldungen zufolge, erstmals Ingame-Material zum angekündigten Uncharted 4 gezeigt werden, welches noch nie dagewesene Grafikqualität bei Konsolenspielen demonstrieren soll.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

We Happy Few

We Happy Few – Releasetermin und Announce Trailer

We Happy Few befindet sich schon seit einiger Zeit im Early Access. Das dystopische Setting, ...