Home » Artikel » Previews » Preview: Vikings: Wolves of Midgard – Schnetzeln für das Heimatdorf

Preview: Vikings: Wolves of Midgard – Schnetzeln für das Heimatdorf

Fazit

2017 wird das Jahr der Wikinger. Oder vielleicht ist die nordische Mythologie einfach salonfähig geworden, wer weiß das schon? Da ich ein großes Interesse an der Thematik besitze, war natürlich auch Vikings: Wolves of Midgard ein heißer Kandidat auf meiner Liste und ich bin positiv überrascht, hatte ich anfangs doch mit einer ziemlichen Action-RPG Standardkost gerechnet. Doch das taktische Kampfsystem, die Gefahr der Wetterverhältnisse und die heraufordernden Endbosse, die sich alle anders bezwingen lassen, fühlen sich super an. Genre Fans werden sich sofort heimisch fühlen und jeder, der gerne mal in das Genre reinschnuppern möchte, oder einfach nur Wikinger super findet, kann hier kaum etwas falsch machen.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

We Happy Few

We Happy Few – Releasetermin und Announce Trailer

We Happy Few befindet sich schon seit einiger Zeit im Early Access. Das dystopische Setting, ...