Home » Plattformen » Nintendo » Nintendo 3DS » Pokémon Ultrasonne & Ultramond – Neue Form von Wolwerock
Pokémon Ultrasonne & Ultramond

Pokémon Ultrasonne & Ultramond – Neue Form von Wolwerock

Bekanntermaßen arbeitet Nintendo derzeit an zwei neuen Pokémon-Editionen, nämlich Pokémon Ultrasonne & Ultramond. Auch hier führt uns unser Abenteuer wieder in die Alola-Region, soll eine alternative Handlung zu Sonne & Mond sowie ein paar neue Taschenmonster bieten.

Bereits bekannt ist, dass die zwei legendären Pokémon Solgaleo und Lunala mit neuen Versionen aufwarten. Nun gesellt sich ein weiteres Taschenmonster hinzu, welches ebenfalls eine neue, exklusive Version spendiert bekommt. Die Rede ist von dem Steinwolf Wolwerock, der eine Zwielichtform in Ultrasonne & Ultramond haben wird.

Die Farbe von Wolwerocks Körper sowie die Augen unterscheiden sich in der Zwielichtform von den bereits bekannten Tag- und Nachtformen. Die Zwielichtform von Wolwerock könnt ihr nicht einfach in der freien Wildbahn finden. Wie ihr allerdings an diese spezielle Form des Pokémons kommt, wollte Nintendo noch nicht verraten und erst später enthüllen.

Pokémon Ultrasonne & Ultramond

Welche weiteren neuen und exklusiven Taschenmonster in den zwei neuen Editionen auf uns warten, müssen wir noch abwarten. Auch ob sich gänzlich neue Pokémon darunter befinden werden oder wir es lediglich mit neuen Versionen der bereits bekannten Taschenmonster zu tun bekommen, ist noch nicht klar.

Pokémon Ultrasonne & Ultramond werden am 17. November 2017 für den 3DS erscheinen. Auch besondere Editionen wurden bereits angekündigt.

Quelle: Pokèmon

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

We Happy Few

We Happy Few – Releasetermin und Announce Trailer

We Happy Few befindet sich schon seit einiger Zeit im Early Access. Das dystopische Setting, ...