Home » Plattformen » Mobile Games » Pokémon GO – Bald neue Infos
Pokémon GO

Pokémon GO – Bald neue Infos

Mit Pokémon GO hat Nintendo nicht nur ein heißes Eisen im Feuer, sondern mit dem Spiel soll das Franchise rund um die Taschenmonster auf ein ganz neues Level gehievt werden.

Doch seit der Ankündigung war es relativ ruhig um den Titel. Das wird sich jedoch bald ändern, denn auf der Game Developers Conference wird ein komplettes Panel zu dem Spiel abgehalten. Dieses wird am 15. März um 23 Uhr unserer Zeit stattfinden.

Davon abgesehen hat Tsunekazu Ishihara, seines Zeichens Präsident der Pokémon Company, ein paar Infos veröffentlicht. So soll das Spiel zuerst in Japan, Europa und Nordamerika erscheinen, bevor die Spieler in Südamerika, Asien, Afrika und im Mittleren Osten spielen dürfen.

Außerdem arbeitet seine Firma derzeit an einem weiteren, großen Projekt, zu dem bisher jedoch noch nichts gesagt wurde.

Quelle: Perfectly Nintendo

Über Patrick Kirst

Patrick Kirst
Patrick bekam das Videospiel-Gen schon früh in seinem Leben, in Form eines GameBoy, injiziert. Seitdem tingelte er über alle möglichen Videospielsysteme, bis er auch die große, weite PC Welt für sich entdeckte. Seitdem versucht er jedes Highlight auf allen Systemen mitzunehmen, wenn er nicht grade seine Retro-Sammlung entstaubt und Klassiker durchzockt. Als Multi-Plattformer fühlt er sich auf jedem System wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Clips zeigen Features

Langsam aber sicher wird die Marketing-Maschine rund um das Spiel des Jahres 2017 angeworfen. Natürlich ...