Home » News » PlayStation VR – Preis und Releasedatum bekannt
Playstation VR

PlayStation VR – Preis und Releasedatum bekannt

Sony hat auf einer Keynote soeben den Preis und Releasezeitraum für PlayStation VR, ehemals Project Morpheus enthüllt.

Wer bei den bisherigen VR-Lösungen wie Oculus Rift oder HTC Vive beim Preis erst einmal schlucken musste, kann nun aufatmen: Sony bringt die PlayStation VR im Oktober für 399 Euro auf den Markt. Somit haben sich die ersten Aussagen, dass der Preis im Rahmen der einer Konsole liegen wird, bewahrheitet.

PlayStation VR Zubehör

Mehr als 230 Entwickler sind aktuell an der Content-Entwicklung für  PlayStation VR beteiligt, damit sichergestellt ist, dass das Zubehör schon beim Start mit ausreichend Software versorgt ist. Zu Beginn sollen mehr als 50 Titel verfügbar sein. Die Brille selbst kommt mit „Playroom VR“ einer weiterentwickelten Fassung der bekannten „Playroom„-Demo, die für die Kamera der PS4 entwickelt wurde. Hier warten sechs verschiedene Spiele auf die interessieren Konsumenten.

Doch damit nicht genug: Als Sahnehäubchen wurde im Anschluss bekannt gegeben, dass DICE ein exklusives Star Wars: Battlefront für die Virtual Reality-Brille von Sony in der Pipeline hat. Der Oktober wird also in vielerlei Hinsicht spannend. Mit der Verbreitung der PS4-Konsolen samt dem vergleichsweise günstigen Preis haben die Japaner die Chance, VR wirklich in den Massenmarkt zu bringen.

Über Daniel Martin

Daniel Martin
Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker begeistern kann. Und wenn mal gar nichts los ist, verschwindet er unter einer Oculus Rift und taucht in die virtuelle Realität ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Clips zeigen Features

Langsam aber sicher wird die Marketing-Maschine rund um das Spiel des Jahres 2017 angeworfen. Natürlich ...