Home » News » Pilotwings – Geschichte des nie erschienen GameCube-Ablegers
Pilotwings

Pilotwings – Geschichte des nie erschienen GameCube-Ablegers

Auch wenn die GameCube-Ära doch schon ein Weilchen vorbei ist, kommen Informationen zu Spielen, die geplant waren, doch immer wieder gut. So gibt es nun ein Video, welches die Geschichte eines potentiellen Pilotwings für den Spielewürfel darlegt.

So soll Factor 5 großes Interesse daran gehabt haben, einen Reboot des Franchises auf die Konsole zu bringen, was jedoch nie greifbare Formen erlangt hat. Unsere Freunde von Unseen64 haben die ganzen Informationen in einem schicken Filmchen verwurstet.

Über Patrick Kirst

Patrick Kirst
Patrick bekam das Videospiel-Gen schon früh in seinem Leben, in Form eines GameBoy, injiziert. Seitdem tingelte er über alle möglichen Videospielsysteme, bis er auch die große, weite PC Welt für sich entdeckte. Seitdem versucht er jedes Highlight auf allen Systemen mitzunehmen, wenn er nicht grade seine Retro-Sammlung entstaubt und Klassiker durchzockt. Als Multi-Plattformer fühlt er sich auf jedem System wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

WWE 2K17

WWE 2K17 – Trailer führt durch Suplex City

In wenigen Wochen ist es soweit und WWE 2K17 erscheint. Um euch ein wenig einzuheizen ...