Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Overwatch – Neues Update auf Konsolen veröffentlicht
Genji Overwatch

Overwatch – Neues Update auf Konsolen veröffentlicht

Nach dem großen Update 1.9 für Overwatch diese Woche liefert Blizzard nun noch ein weiteres Update für Konsolen nach. Das Update 2.08 soll den neuen Charakter Orisa von einem Bug befreien und den Modus Capture The Flag zurückbringen. Schließlich sollen auch PS4-Spieler wieder in den Genuss des Flaggensammelns kommen.

Was war das Problem bei Orisa? Laut Patch Notes konnte sie sich noch normal bewegen, wenn sie ihre Primärwaffe abgefeuert hat. Allerdings nur in der Luft. Das hat die Spieldynamik wohl etwas aus der Balance gebracht. Dies ist das Statement von Seiten Blizzards:

Much like D.Va’s Fusion Cannons, Orisa’s Fusion Driver is intended to slow her movement while she is firing. However, unlike D.Va, there was an issue that prevented this slow from working while firing from the air.

Hier nun die sehr übersichtlichen Patch-Notes:

General
  • [PS4] Capture the Flag maps and mode have been reactivated
Bug fixes
  • PS4/XB1] Fixed a bug that prevented background music from playing
  • [PS4/XB1] Fixed a bug that prevented the Damage Amplified value from being displayed correctly
  • [PS4/XB1] Orisa’s movement now slows slightly while firing in midair

Auf dem PC gab es allem Anschein nach nicht diese Probleme. Daher werden nur die Konsolen mit diesem Update bedacht.

Quelle: Patch-Notes

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Sonic Mania Logo

Sonic Mania – Neuer Gameplay-Trailer

SEGA hat einen neuen Trailer zu Sonic Mania veröffentlicht. Darin haben Sonic, Tails und Knuckles ...