Home » News » Nintendo Switch – Neue Informationen zum kostenpflichtigen Online-Dienst
Nintendo Switch

Nintendo Switch – Neue Informationen zum kostenpflichtigen Online-Dienst

Wie Nintendo recht früh mitteilte, wird die Nintendo Switch erstmals mit einem kostenpflichtigen Online-Dienst bedacht. Dieser sollte ursprünglich im Herbst 2017 an den Start gehen. Doch nun teilte Nintendo mit, dass der Start des kostenpflichtigen Online-Services nochmal verschoben wird und somit eine Zahlung erst ab 2018 fällig wird.

Zudem hat das japanische Unternehmen weitere Informationen zum Online-Dienst veröffentlicht, darunter auch erste Preise. Die gute Nachricht: Der Online-Dienst fällt auf jeden Fall deutlich günstiger aus als bei der Konkurrenz Sony und Microsoft.

  • Einmonatige Mitgliedschaft – 3,99 US Dollar
  • Dreimonatige Mitgliedschaft – 7,99 US-Dollar
  • Jahresmitgliedschaft – 19,99 US-Dollar

Auch die Vorteile einer Mitgliedschaft listet Nintendo auf. So könnt ihr alle unterstützten Spiele online spielen, die Online-Lobby und Voice-Chat-App nutzen, Spiele aus der Classic Game Selection erhalten und spezielle Ninteno eShop-Deals bekommen. Wollt ihr also auch über 2018 hinaus noch online oder mit Freunden Ko-Op spielen, dann werdet ihr um ein Abo nicht drum herum kommen.

Bei der Classic Game Selection stehen euch viele klassische Titel zur Auswahl, wie beispielsweise Super Mario Bros. 3, Balloon Fight und Dr.Mario. Zudem wurden die Klassiker um ein Online-Spiel erweitert. Wer ein Abo besitzt, kann diese Spiele herunterladen und jederzeit spielen, solange ihr eine aktive Mitgliedschaft besitzt. Zudem könnt ihr so viele Spiele herunterladen wie ihr wollt. Zum Launch soll die Bibliothek einige NES-Spiele umfassen, später sollen auch SNES-Titel hinzugefügt werden.

Somit können viele Fans nun erleichtert aufatmen, denn ursprünglich hat Nintendo angekündigt, dass die klassischen Titel aus der Classic Game Selection lediglich für einen Monat spielbar seien. Dies wurde nun verworfen und die Begrenzung aufgehoben. Solange ihr also eine Mitgliedschaft besitzt, könnt ihr jederzeit und so lange ihr wollt, diese Titel spielen.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

WWE 2K18

WWE 2K18 – Neuer Patch im Anmarsch

Nachdem wir uns bereits im Test zu WWE 2K18 über die vielen Bugs beschwert haben, ...