News Nintendo

Nintendo – Präsentationsplan der E3 geleakt

6. Juni 2014

Nintendo – Präsentationsplan der E3 geleakt

Nintendo

Über facebooks Newsfeed wurde ein Dokument eines Reddit – Users öffentlich, das den Präsentationsplan von Nintendo zur diesjährigen E3 zeigen soll.

Das Bild stammt vom Reddit – User dragonquest und zeigt eine Seite, die den Titel „Nintendo E3 Showroom Instruction Packet“ trägt. Neben dem Vermerk, dass das Dokument nur zur Internen Verwendung gedacht ist, findet sich dort eine Liste mit Spielen für den 3DS und die Wii U. In der rechten Spalte steht dann, was auf der E3 vom jeweiligen Titel gezeigt werden soll.

Natürlich liegt keine offizielle Stellungnahme dazu vor, ob das Dokument echt ist. Aber die Liste erweckt, anhand der dort vermerkten Spiele, den Eindruck dass sie authentisch ist. Ein Hinweis darauf ist, dass die Titel zum großen Teil schon als „in der Mache“ bekannt sind. Außerdem taucht kein Spiel auf, von dem man denken könnte, dass es sich um einen Fake handelt. Einziger Wermutstropfen: Es ist scheinbar, außer dem zehnten Ableger von Mario Party kein neuer Mario-Titel geplant. Ein wenig Trost spenden, dürften aber die HD-Remakes von zwei sehr guten Spielen. Demnach erwartet uns neben „Super Mario Sunshine HD“ auch „Wave Race: Blue Storm HD„. Beide Games sind absolute Spitzentitel und dürften schnell die Spielesammlungen, aller Besitzer der Wii U, bereichern.

Zum Abschluss noch die komplette Liste, damit ihr euch selbst einen Eindruck verschaffen könnt. Was haltet ihr davon? Ist die Liste echt? Sind für euch Überraschungen dabei? Gibt es ein Spiel auf dem Dokument, auf das ihr euch besonders freut? Teilt uns eure Meinung mit! Dafür könnt ihr die Kommentarfunktion unten, euren facebook – Account, oder unser Forum nutzen.

Nintendo E3 2014

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.