Home » News » Nintendo NX – Informationen geleakt?
Nintendo NX

Nintendo NX – Informationen geleakt?

Es könnte sein, dass heute ein paar Informationen zur Nintendo NX an die Öffentlichkeit gedrungen sind, die eigentlich nicht dafür vorgesehen waren.

So ist ein Dokument der GFK, einem Marktforschungsinsitut, aufgetaucht, welches ein paar Details zu der neuen Konsole der Japaner verrät und ein großes Gerücht bestätigt: Es wird eine Hybrid-Konsole.

So sollen folgende Sachen im Lieferumfang der Konsole sein:

  • Nintendo NX Konsole
  • Sensorleiste
  • Controller
  • HDMI Kabel

Jedoch ist es auffällig, dass dort kein Stromkabel aufgezählt wird. Außerdem heißt es zu den Features:

  • Exklusive Spiele-Serien, wie Mario, Zelda, Donkey Kong und mehr
  • Verbindet euch mit anderen Nintendo Spielern auf der ganzen Welt über das Nintendo Network
  • Fließender Gameplay-Wechsel zwischen Nintendo NX Konsole und Nintendo NX Handheld
  • Erhalte und teile Achievements, Triumphe und Siege mit deinen Freunden oder der Nintendo Community
  • Surfe im Internet oder mache Videoanrufe auf dem TV
  • Bietet Unterstützung für 4K/60 FPS Video Streaming
  • Grafik in 900p mit 60 FPS

Ihr solltet diese Infos jedoch mit einer gewissen Portion Skepsis betrachten.

Über Patrick Kirst

Patrick Kirst
Patrick bekam das Videospiel-Gen schon früh in seinem Leben, in Form eines GameBoy, injiziert. Seitdem tingelte er über alle möglichen Videospielsysteme, bis er auch die große, weite PC Welt für sich entdeckte. Seitdem versucht er jedes Highlight auf allen Systemen mitzunehmen, wenn er nicht grade seine Retro-Sammlung entstaubt und Klassiker durchzockt. Als Multi-Plattformer fühlt er sich auf jedem System wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Xbox Microsoft

Microsoft – Warum das Projekt des Xbox-Handhelds scheiterte

In einem Interview mit IGN, verriet Robbie Bach, der ehemalige Chief Xbox Officer, warum das ...