Home » Hardware » Nintendo 64 – Happy 20th Birthday!
Nintendo 64 in Orange

Nintendo 64 – Happy 20th Birthday!

Achtung, gleich werdet ihr euch ein wenig alt fühlen: Das Nintendo 64 feiert heute sein 20. Geburtstag – Jedenfalls in Japan.

Am 23. Juni 1997 ist die 64-Bit Konsole im Land der aufgehenden Sonne erschienen und hat die, bis dahin, erfolgreichste Konsole der Japaner, das Super Nintendo, offiziell abgelöst. Als Project Reality hat die Entwicklung im Jahr 1993 zusammen mit Silicon Graphics ihren Anfang genommen und wurde später unter dem Titel Ultra 64 fortgeführt. Zusammen mit Super Mario 64 wurde zum Release eine neue Ära der Spielgeschichte aufgestoßen.

Als Nebelwerfer verpönt, haben viele Franchises auf dem Nintendo 64 ihren Weg in die dritte Dimension gefunden und hatten auf dem Gerät ihre Hochzeit. Wer erinnert sich nicht an die nebligen Welten aus Turok 1 oder das unglaubliche Toiletten-Level aus einem indizierten Bond-Shooter? Jedenfalls sind bis zum Jahr 2001 mehr als 250 Titel in Europa erschienen. Einer der letzten großen Titel war Conker’s Bad Fur Day, während mit Tony Hawk’s Pro Skater 3 im Jahr 2002 der letzte Titel in den USA erschienen ist.

Bevor wir uns in Zukunft mit einem umfangreicheren Artikel dem 64-Bitter widmen, wünschen wir erstmal: Alles Gute zum Geburtstag, Nintendo 64!

Übrigens: Wir haben einen kleinen Artikel über das 64DD, der Disk Drive-Erweiterung, veröffentlicht.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Amazon

Amazon Cyber Monday – Deals und Angebote am 23.11.2017

Donnerstag! Bald haben wir die Woche hinter uns gebracht. Zum Glück gibt es aber bis ...