Home » Plattformen » Nintendo » Nintendo 3DS » New Nintendo 3DS XL – Wird ohne Ladekabel geliefert
3DS

New Nintendo 3DS XL – Wird ohne Ladekabel geliefert

Wer in den USA oder hier in Europa den New Nintendo 3DS XL kauft, muss dabei auf einen Ladekabel verzichten. Der japanische Hersteller Nintendo begründet den Verzicht auf das wichtige Zubehör mit niedrigeren Kosten für Kunden, die bereits eines der Vorgänger-Handhelds besitzen.

“Anstatt die Kosten des New Nintendo 3DS XL anzuheben, indem man Konsumenten für eine Komponente zur Kasse bittet, die sie vielleicht schon besitzen, geben wir ihnen die Option, sie sich nur dann zu kaufen, wenn sie einen AC Adapter benötigen”

Wer einen Handheld von Nintendo ab dem DSi besitzt, braucht so die fälligen acht Euro für den Adapter nicht auszugeben. Wer sich jedoch aufgrund des Verzichtes nachträglich ein Ladekabel kaufen möchte, dem wird von Nintendo ausdrücklich empfohlen, das Original zu kaufen. Im Garantiefall kann es laut Nintendo zu Problemen kommen, wenn Produkte von Drittherstellern verwendet werden.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

WWE 2K18 – Neuer Patch im Anmarsch

Nachdem wir uns bereits im Test zu WWE 2K18 über die vielen Bugs beschwert haben, ...