Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Naruto to Boruto: Shinobi Striker – Neue Gameplay Eindrücke
Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm

Naruto to Boruto: Shinobi Striker – Neue Gameplay Eindrücke

Bekanntermaßen arbeitet Bandai Namco Entertainment derzeit an Naruto to Boruto: Shinobi Striker welches sich von der Ninja Storm-Reihe dadurch abheben soll, dass ihr weitläufige Stages habt und in Vier-gegen-Vier-Kämpfe antreten könnt. Im Rahmen der Ani-Com & Games Hong Kong gibt es ein neues 16 Minuten langes Video welches Gameplay Eindrücke liefert.

So könnt ihr einen näheren Blick auf eine der großen Stages werfen, in denen ihr euch frei, auch an Wänden bewegen könnt sowie auf einen Vier-Spieler-Kampf. Auch können wir so einen Blick darauf erhaschen wie sich der neue Grafikstil in den Kämpfen präsentiert. Zuletzt wurden auch einige verschiedene Kampfmodi näher vorgestellt.

Erscheinen wird Naruto to Boruto: Shinobi Striker erst Anfang 2018 für Xbox One, PS4 und PC.

 

 

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Releases Games Febriar 2018

Die interessantesten Games der kommenden Woche: 19. bis 25. Februar

Der Februar hat einiges auf Lager, weswegen es auch diese Woche mit interessanten Games weiter ...