Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Mittelerde: Schatten des Krieges – Ankündigungstrailer
Mittelerde Schatten des Krieges

Mittelerde: Schatten des Krieges – Ankündigungstrailer

Der gestrige Eintrag beim Online-Händler Target hat sich also bewahrheitet. Warner Bros. hat heute den Ankündigungstrailer zu Mittelerde: Schatten des Krieges – so der deutsche Titel – veröffentlicht.

Die Entwicklung des neuen Teils übernimmt Monolith Productions, die bereits den Vorgänger Mittelerde: Mordors Schatten auf die Bildschirme zauberten. Mittelerde: Schatten des Krieges führt die Handlung von Talion und Celebrimbor fort, die hinter feindliche Linien gelangen und eine Armee aufstellen müssen, die sich mit ganz Mordor dem dunklen Herrscher Sauron entgegen stellt. Geschichtlich ist das Spiel zwischen Der Hobbit und den Geschehnissen aus Der Herr der Ringe angesiedelt.

Ausgerüstet mit einem neuen Ring der Macht steht das Helden-Duo nicht nur Sauron persönlich, sondern den Nazgul und natürlich wieder vielen Orks gegenüber. Das Nemesis-System des Vorgängers wird um Gefolgsleute und neue Geschichten rund um Loyalität, Verrat und Rache erweitert.

Auf erstes Gameplay-Material dürfen wir uns am 8. März freuen, ein Datum, über das bereits im Vorfeld durch einen Tweet von IGN Frankreich spekuliert wurde. Damals war allerdings noch nicht klar, ob es sich dabei um ein neues Mittelerde-Spiel oder einen neuen Ableger der Batman-Reihe handeln soll.

Mittelerde: Schatten des Krieges soll am 24. August 2017 für PC, PlayStation 4 (und Pro), Xbox One, und – erwähnenswert – Project Scorpio erscheinen. Das Spiel ist Teil des Xbox Play Anywhere Programms. Das bedeutet, dass die im Microsoft Store erworbene Version sowohl auf der Xbox One, als auch unter Windows 10 und Project Scorpio spielbar sein wird.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Overwatch – Über 30 Millionen Spieler und World Cup 2017

Blizzard hat auf Twitter bekanntgegeben, dass es in Overwatch momentan über 30 Millionen registrierte Spieler ...