Home » News » Mittelerde: Mordors Schatten – Neues Behind the Scenes Video
Mittelerde: Mordors Schatten

Mittelerde: Mordors Schatten – Neues Behind the Scenes Video

Ein neues Behind the Scenes Video zu Mittelerde: Mordors Schatten wurde veröffentlicht. In dem Film seht ihr, wie Monolith die Story im Spiel inszeniert. Außerdem plaudern die Hauptverantwortlichen bezüglich des Motion Capturings im Spiel ein wenig aus dem Nähkästchen.

Interessant ist an dem neuen Trailer vor allem zu sehen, wie es die Entwickler Stück für Stück anstellen, echte Bewegungen in Mittelerde: Mordors Schatten zu integrieren. Um die Story zu kreieren, holte man sich dabei niemand geringeren als Christian Cantamessa ins Team, der schon als Lead Designer und Autor für das Western-Epos Red Dead Redemption verantwortlich war. Von der schauspielerischen Seite her bringt Troy Baker den Figuren im Motion-Capture-Verfahren die Bewegungen bei. Auch er ist kein Unbekannter, hat er sich doch schon mit Auftritten in The Last of Us, Batman: Arkham City oder auch Bioshock: Infinite ein eigenes kleines Denkmal gesetzt.

Beide Künsler haben, laut Andy Salisbury, Community Manager bei Monolith Productions, einen starken und positiven Einfluss auf die Qualität, die das Spiel am Ende erreichen wird. Generell macht Mittelerde: Mordors Schatten einen sehr interessanten Eindruck auf uns. Von offizieller Seite heißt es zu dem Titel außerdem:

“Du bist Talion, ein kühner Waldläufer, der von Saurons Armee des Bösen erschlagen wurde. Vom Geist der Rache wirst du als Geist wieder auferweckt und jetzt verfügst du über dunkle und mächtige Magie.

Brich auf in eine neue Geschichte, die im Zeitraum zwischen “Der Hobbit” und “Herr der Ringe” spielt, und begib dich nach Mordor, um an jenen Vergeltung zu üben, die dir unrecht getan haben. Nutze deine Gegner mit deinen Kräften als Geist aus und hetze sie aufeinander. Lass deine eigenen Kräfte wachsen, während du die Ursprünge des Ringes der Macht entdeckst, und werde zum gefürchtetsten Krieger Mordors.”

Freut ihr euch schon auf das Spiel? Glaubt ihr, dass Monolith eine würdige Spielumsetzung zu Tolkiens Fantasy-Bibel produziert? Oder wird Mordors Schatten Murks?

[youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=NZbFE7wcVOs“ fs=“1″ hd=“1″]

Über Matthias Holtmann

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Watch Dogs 2

Watch Dogs 2 – 20 Minuten Gameplay-Video

Im neuen veröffentlichen Gameplay-Video zu Watch Dogs 2 bekommt ihr einen Einblick in das neue ...