News

Minecraft: XBOX360-Version knackt die nächste Million

5. April 2014

author:

Minecraft: XBOX360-Version knackt die nächste Million

Minecraft erzielte schon beim PC-Release einen Erfolg, der kaum nachvollzogen werden konnte. Nun hat auch die XBOX-Version schon wieder einen neuen Verkaufsrekord errungen.

Die Version für die XBOX360 von Minecraft verkaufte sich seit dem Release wie warme Semmeln. Man ging zwar von Anfang an davon aus, dass sich der Titel gut an den Mann bringen lassen würde, doch inzwischen hat man hier alle Rekorde in Sachen Arcade-Release gebrochen.

„Ursprünglich hoffte man, eine Million Einheiten des Spiels zu verkaufen“, so Daniel Kaplan von Mojang im Gespräch mit XBOX Wire. Damit hätte man sich dann auf die gleiche Stufe wie die populären Arcade-Titel „Battlefield 1943“ und „Castle Crashers“ begeben. Wie allgemein bekannt ist, hat man diese schon sehr weit hinter sich gelassen.

Die nächste Marke wurde nun auch erreicht: sage und schreibe 12 Millionen Mal hat sich der Klötzchen-Simulator auf der XBOX360 inzwischen verkauft. Trotz der zahlreichen Einschränkungen ist man der PC-Version dicht auf den Fersen. Seit Verkaufsstart konnte man dort bisher 15 Millionen Einheiten verkaufen.

Seit Beginn seiner Leidenschaft war Florian ein begeisterter Adventure-Spieler. Der Start in die Spielelaufbahn begann mit Monkey Island. Damit es jedoch nicht an der gewürzten Action mangelt, treibt er sich auch gerne in Shootern wie Call of Duty: Black Ops 2 umher. Im Bereich Fantasy dreht er gerne seine Runden in MMOs. Doch nur solche, die auch einen schönen Charakter-Editor haben, damit er sich mit seiner Spielfigur identifizieren kann. Bei GamePlane ist er hauptsächlich in der News-Redaktion unterwegs und versorgt euch täglich mit Neuigkeiten und Fakten aus der Spiele- und Hardwarewelt.