Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Minecraft – Cross Play und 4K Update auf E3 angekündigt
Minecraft

Minecraft – Cross Play und 4K Update auf E3 angekündigt

Die E3 2017 bringt nicht nur neue Titel, sondern zeigt auch Neuerungen an bereits vorhandenen Kassenschlagern. Dass Minecraft eine unglaublich große Community hat und ist und diese ein wesentlicher Bestandteil des Spielens geworden ist, haben sich auch die Damen und Herren bei Microsoft gedacht.

Deshalb wurde bei der E3 Konferenz von Microsoft Cross Play für Minecraft vorgestellt. Spielende können zusammen spielen und es spielt keine Rolle, auf welchem System sie das tun. Mobil, Virtual Reality, PC oder Konsolen wie Nintendo Switch und Xbox One können nun gemeinsam Höhlen untersuchen, architektische Meisterleistungen bringen und Creeper töten. Im Sommer 2017 soll das entsprechende Update kommen.

Ein weiteres Update, das diesen Herbst live geht, ist 4K Unterstützung. Als „Super Duper Graphics Pack“ verleiht es Minecraft einen neuen Look. Beide Ankündigungen und vor allem wie das Update Minecrafts Aussehen verändert, seht iht im folgenden Trailer.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Amazon

Amazon Cyber Monday – Deals und Angebote am 23.11.2017

Donnerstag! Bald haben wir die Woche hinter uns gebracht. Zum Glück gibt es aber bis ...