Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Mass Effect: Andromeda – Day One Patch
Mass Effect: Andromeda - Ryder

Mass Effect: Andromeda – Day One Patch

Eigentlich wurde hier auch nichts anderes erwartet, aber Mass Effect: Andromeda wird einen Day One Patch erhalten. Zwar wurde schon bestätigt, dass ein solcher Patch nicht rechtzeitig die massiven Animationsprobleme beheben werde, ein Anfang ist es dennoch.

Auf lange Sicht wird sich das Team von BioWare aber anscheinend um all diese Probleme kümmern. Denn nicht nur einen Day One Patch erhalten wir, sondern das Update 1.01 stellt lediglich den Beginn eines vierteiligen Patches dar, welcher das Spiel auf Version 1.04 bringen wird. Der Changelog für Version 1.01, welche ab dem Release verfügbar sein wird, ist wie folgt:

  • Verbesserungen an den Einsatzteam-Menübildschirmen
  • Zusätzliche Multiplayer-Tutotials wurden implementiert
  • Balance: Waffen, Beute-Drops, Belohnungs-Packs, Einsatzzielpunkte
  • Neues Artwork für Multiplayer-Charaktere, Rüstungen, Herausforderungen in Menüs und Kodexeinträgen
  • Verbesserungen an vielen Zwischensequenzen, Unterhaltungen und anderen Charakter-Interaktionen
  • Verbesserungen an der Quest-Verfolgung und an Wegpunkten
  • Verbesserte Quest-Belohnungen
  • Verschiedene Kollisions- und einige Audioprobleme wurden behoben
  • Leistungs- / Performance Verbesserungen

Mass Effect: Andromeda wird am 23.03.2017 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Bereits jetzt gibt es die Companion App.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Sony

Sony – Die nächste PlayStation wird die PS5 sein

Nachdem Microsoft bald erst mit seiner Xbox One X ein Hardwareupdate veröffentlicht, wird auch Sony ...