Home » Artikel » Specials » Mass Effect: Andromeda – Alle Informationen zum N7 Day 2016

Mass Effect: Andromeda – Alle Informationen zum N7 Day 2016

Das war er also, der große N7 Day. Wir haben für euch nochmal alle großen und kleinen Enthüllungen, sowie neue Informationen zum kommenden Mass Effect: Andromeda zusammengefasst.

Die Trailer

Das wichtigste ist natürlich der erste Cinematic Trailer, welcher uns die epische Reise in die Andromeda Galaxie schmackhaft machen soll.

Abseits davon gab es auch einen Trailer zu unserem ersten Briefing der Andromeda Initiative, in welchem wir auch die Gründerin, Jien Garson, kennenlernen durften.

Die Andromeda-Initiative wurde 2176 gegründet und begann ihre Mission 2185. Sie ist ein ziviles, speziesübergreifendes Projekt, das ins Leben gerufen wurde, um Wissenschaftler, Entdecker und Kolonisten auf eine Reise zur Besiedelung der Andromeda-Galaxie zu schicken. Dank der Unterstützung mächtiger Gönner ist das Programm seit seinen Anfängen erheblich gewachsen. Ziel der Initiative ist es, eine dauerhafte Präsenz in den anscheinend ressourcenreichen Randgebieten der Andromeda-Galaxie aufzubauen und langfristig eine sichere Route zwischen ihr und der Milchstraße zu etablieren.

Vier Archen machen sich auf, um die Mission der Andromeda Initiative in Angriff zu nehmen. Jede Arche beherbergt eine andere Rasse, alle mit einem Ziel: Die Andromeda Galaxie. Jede so genannte Arche wird von einem Pathfinder geleitet, welcher die Expedition ins Ungewisse betreut. Die Pathfinder, sowie deren Helfer, befinden sich im Kryoschlaf und haben scheinbar keine Ahnung von der bevorstehenden Reaper-Katastrophe, welche sich in ihrer Abwesenheit abspielen wird.

Der Pathfinder ist, zu Beginn, allerdings nicht, wie man vermuten könnte, einer der beiden Ryder Geschwister, sondern unser Vater, Alec Ryder, welcher bereits im Teaser vor dem N7 Day zu hören war.

Alec Ryder – Menschlicher Pathfinder

Alec Ryder ist ein erfahrener Weltraumforscher, der dem Einsatzteam angehörte, mit dem Jon Grissom 2149 durch das Charon-Massenportal – das erste von der Menschheit entdeckte Portal – reiste. Ryder stellte seine Fähigkeiten anschließend weiter unter Beweis, indem er die N7-Ausbildung abschloss und damit Teil der militärischen Elite der Allianz wurde. Nachdem er schließlich von der Andromeda-Initiative für die Position des Pathfinders rekrutiert wurde, bildet Ryder nun die Speerspitze der menschlichen Bemühungen, in dieser unbekannten Galaxie eine neue Heimat zu finden.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Kolumne Paper Mario

Kolumne: Der Leidensweg der Paper Mario-Reihe – Teil 1

Die Paper Mario-Reihe zählt zu einer meiner liebsten Videospiel-Reihen, leider aber auch zu einer der ...