Home » Plattformen » Nintendo » Wii U » Mario Kart 64 – Auf Wii U ohne Ghost-Daten
Mario Kart 64

Mario Kart 64 – Auf Wii U ohne Ghost-Daten

Hattet ihr auch so viel Spaß bei dem Versuch, euren Geist in Mario Kart 64 auf euren Lieblingsstrecken zu schlagen und so neue Rekorde aufzustellen, wie wir? Falls ja, haben wir nun schlechte Nachrichten für euch.

Denn wie bereits vermutet, hat auch die Virtual Console Fassung des Titels keinen Controller Pak Support. Dadurch können die Geist-Daten nicht gespeichert werden, was dazu führt, dass ihr auch nicht auf diese zugreifen könnt.

 

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Farpoint

Farpoint – Releasedatum für VR-Shooter

Zum Virtual Reality Shooter Farpoint gibt es ein neues Lebenszeichen. Auf dem offiziellen PlayStation Twitter-Account ...