Home » News » Lumberyard – Amazons Engine vorgestellt
Lumberyard

Lumberyard – Amazons Engine vorgestellt

Kürzlich erschien Amazons eigene Engine Lumberyard. Basierend auf der CryEngine ist diese eine kostenlose Variante zur Unreal Engine 4 und macht Unity mächtig Konkurrenz. Die Engine ist nicht nur für Games gedacht, sondern auch für andere Anwendungen. Dabei unterstützt sie sowohl PC-Spiele als auch Xbox One und Playstation 4 Kreationen sowie Virtual Reality. Außerdem können Entwickler auf den gesamten C++ Quellcode zugreifen.

Nun wird klar, wieso Amazon letztes Jahr die CryEngine für viel Geld lizenziert hat. Der Onlinehändler selbst erklärt:

Amazon Lumberyard is a free, cross-platform, 3D game engine for you to create the highest-quality games, connect your games to the vast compute and storage of the AWS Cloud, and engage fans on Twitch.

Wenn euer Interesse geweckt wurde, könnt ihr Lumberyard hier erhalten und findet hier die entsprechenden Nutzungsbedingungen. Dafür solltet ihr 10 GB Platz haben.

Die Ankündigung von Lumberyard erhält selbstverständlich eine Einführung in Videoform:

Über Christina Kutscher

Christina Kutscher
Christina wurde im zarten Alter von acht Jahren an die Playstation 1 heran geführt und hat sie sofort ins Herz geschlossen. Einige Jahre und kurze Abstecher in unbekannte Genre später, spielt sie mittlerweile plattformübergreifend alles, was eine gute Story hat, überdurchschnittlich kreativ ist oder einfach nur Spaß macht und schreibt dann darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

AER

Preview: AER – Über den Polygonwolken

Schon letztes Jahr auf der gamescom 2015 haben wir das Erkundungsspiel AER bestaunen können. Dieses ...