Home » News » Lionhead Studios – Microsoft schließt Entwicklerstudio
Fable Legends Lionhead

Lionhead Studios – Microsoft schließt Entwicklerstudio

Lionhead Studios LogoSchlechte Nachrichten: Wie Microsoft offiziell mitgeteilt hat, wird das bekannte Entwicklerstudio Lionhead geschlossen. Diese sind unter anderem für die Fable-Reihe sowie Black & White bekannt und wurden ursprünglich von Designer Peter Molyneux gegründet. Somit wird der sich in Arbeit befindende Titel Fable Legends ebenfalls eingestampft.

Im Zuge dessen wird auch das Studio Press Play aus Finnland geschlossen. Das Studio entwickelte in der Vergangenheit Titel wie Kalimba und Max: The Curse of Brotherhood. Auch hier wird die Arbeit an sämtlichen Spielen eingestellt.

Über die konkreten Ursachen der Schließungen hat sich Microsoft noch nicht geäußert, man habe sich diese Maßnahmen jedoch gut überlegt.

Über Daniel Martin

Daniel Martin
Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker begeistern kann. Und wenn mal gar nichts los ist, verschwindet er unter einer Oculus Rift und taucht in die virtuelle Realität ein.

2 Kommentare

  1. Press Play ist aus Dänemark und nicht aus Finnland und die Schließung von Lionhead ist keine beschlossene Sache: „… and are in discussions with employees about the proposed closure of Lionhead Studios in the UK.“

    Wie wäre es mit Quellenangaben bei den Artikeln? Wäre nachvollziehbarer und hätte mir soeben 5 Minuten Sucherei im Internet nach der Originalmeldung erspart…

  2. Ich entschuldige mich, denn die Quellenangabe habt ihr doch im Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Resident Evil 7: Beginning Hour

Resident Evil 7 – Keine Quick Time Events, eine große Serie und schwache Charaktere

Die E3-Präsentation von Resident Evil 7 sorgte für Begeisterung – gemischt mit einer gesunden Prise ...