Mobile Games News Playstation Xbox

Konami mit Fokus auf Mobile-Games

15. Mai 2015
Nicole Wetzel

author:

Konami mit Fokus auf Mobile-Games

In den letzten Wochen hat Konami jede Menge Trubel bei den Fans ausgelöst. Der Designer Hideo Kojima, der geistige Vater der Metal Gear Solid-Reihe, hat das Entwicklerstudio verlassen und, um noch eins oben drauf zu legen, wurde auch noch das sehnlichst erwartete Silent Hills gestrichen.

Nun hat der Direktor von Konami, Hideki Hayakawa, in einem Interview verlauten lassen, dass sich das Unternehmen zukünftig mehr auf Mobile-Games konzentrieren möchte. So könnten auch weniger Triple-A-Titel des Entwicklers erscheinen, da man sich hauptsächlich auf die Mobile-Plattform konzentrieren möchte, wie aus dem übersetzten Interview von einem NeoGAF User hervor geht. Ob Konami damit die Konsolensparte in Zukunft komplett abschreiben wird, ist noch unklar.

Hayakawa stellt jedoch klar, dass er in Spielen für Tablet und Smartphone die Zukunft des Gamings sieht und deshalb das Unternehmen diese Sparte stärker fokussieren möchte. Es wäre sogar möglich, dass man Spiele wie Metal Gear Solid auf mobile Plattformen transferiert.

Es bleibt also abzuwarten, wie genau die Zukunft von Konami aussehen wird.

Nicole Wetzel

Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren fand sie sich vor einer SNES wieder und wuchs somit mit Yoshis's Island und Donkey Kong Country auf. Seither sind Videospiele ihre große Leidenschaft und nicht mehr für sie wegzudenken. Später wurde sie nicht nur von Nintendo sondern auch von der Playstation geprägt, weswegen sich ihr Spektrum um etliche Genre erweiterte.