Home » News » Koei Tecmo – Plant noch mehr Spiele für Switch
Nintendo Switch

Koei Tecmo – Plant noch mehr Spiele für Switch

Bekanntermaßen arbeitet Koei Tecmo, in Zusammenarbeit mit Nintendo an Fire Emblem Warrios für Nintendo Switch. In Japan erschienen bereits noch weitere Titel aus dem Hause Koei Tecmo wie Romance of the Three Kingdoms 13 oder Nobunaga’s Ambition: Taishi.

Dabei soll es aber noch lange nicht bleiben, denn Koei Tecmo plant noch mehr Titel für die Switch. Laut dem Vorsitzenden, Keiko Erikawa profitiert das Unternehmen von der hauseigenen Multiplattform-Engine, da sich mit dieser die Titel für PC, Xbox One und PS4, ganz unkompliziert auf Switch portieren lassen. Auch das Konzept „Anytime Anywhere“, sprich der Mobile- und der Heimkonsolen-Aspekt, sagt Erikawa sehr zu.

Daher wird Koei Tecmo auch weiterhin die Switch unterstützen und noch weitaus mehr Titel für die Konsole herausbringen, darunter auch exklusive Titel wie Fire Emblem Warriors. Um welche Titel es sich genau handelt, die das Unternehmen vielleicht schon in der Hinterhand hält, verriet Erikawa nicht. Es bleibt also auf weitere Ankündigungen abzuwarten und auch wie viele es von den Titel letztendlich in den Westen schaffen.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Releases Games Dezember

Die interessantesten Games der kommenden Woche: 11. bis 17. Dezember

Nicht mehr lange, dann steht Weihnachten vor der Tür und das Jahr 2017 geht zu ...