Home » Artikel » Interviews » Interview: Impact Winter – Survival trifft auf Abenteuer

Interview: Impact Winter – Survival trifft auf Abenteuer

Welche Gameplay Features und Möglichkeiten hat unser Protagonist Jacob Salomon? Was werden wir während unserer Zeit im Eis erleben?

Jacob wurde als ein „Jedermann“ Charakter entworfen – das Mittel, um die Welt zu erforschen. All deine Fähigkeiten kommen aus dem Team und von Ako-Light, deinen Roboter-Begleiter.  Du benutzt Ako-Light, um nach Vorräten zu graben, neue Areale zu erkunden, dunkle Bereiche zu erhellen, Vorräte zu tragen, Positionen zu ermitteln etc.

Das sorgt für einige interessante Gameplay Features. Zum Beispiel: Ako-Light kann Akku verlieren und verloren gehen. Ohne ihn kann das Spiel einige interessante Herausforderungen bieten.

Welche Optionen haben wir in unserer Basis? Können wir während der Expedition Jobs zuordnen? Können wir die Basis in irgendeiner Art und Weise upgraden?

Dein Team spielt eine wichtige Rolle im Spiel und obwohl es automatisiert ist, hast du die Führung mittels eines Rollensystems.

Neue Rollen können freigeschaltet werden via Achievements und dann einem Teammitglied zugeordnet werden: spezielle Jobs, die sie ausführen können, wenn sie dazu fähig sind. Zum Beispiel: Du kannst einem Teammitglied auftragen, die Kirche zu verlassen und nach Benzin suchen lassen, während ein anderes Mitglied das Feuer bewacht.

Jede Rolle hat einen positiven und einen negativen Effekt, somit entscheidest du selbst über die Balance zwischen Risiko und Belohnung. Jemanden nach draußen zu schicken, um nach Ressourcen zu suchen, ist großartig, aber sie können auch den Witterungsbedingungen unterliegen , sich verirren oder müssen gerettet werden. Manche Rollen lassen die Moral sinken, provozieren Streit und Depression.

Welche Rolle spielt unser Begleiter Ako-Light?

Aus Sicht der Story bringt Ako-Light alles voran. Impact Winter beinhaltet ein RPG-artiges System, das Rettungspunkte für fast alles vergibt, was du im Spiel tust. Genug RP werden mit einem Level Up belohnt, was den 30-Tage Rettungstimer reduziert.

Diese Mechanik bringt ein Speedrun-Element in das Spiel, was mehrere Durchgänge erlaubt, um noch schneller gerettet zu werden.

Impact Winter Screenshot

Erzähl uns mehr über das Crafting System von Impact Winter

Jedes Teammitglied hat eine einzigartige Fähigkeit. Maggie ist Mechanikerin; ihre Skills helfen, die Kirche in Stand zu halten und zu verbessern. Christophe ist Techiniker; seine Skills verbessern Ako-Light. Blane ist der Überlebensexperte, der Vorräte und Werkzeuge herstellen kann, die nützlich für Expeditionen sind. Wendys Skills drehen sich rund um Nahrung und Wohlbefinden. Sie kann unnütze Zutaten aus der Umgebung in reichhaltige Gerichte verwandeln.

Jedes Mitglied hat einen eigenen Storypfad, deren Beendigung neue Fähigkeiten freischaltet.

Ihr erwähnt strategische Entscheidungen, die getroffen werden müssen, um schneller gerettet zu werden. Könnt ohr Beipsiele für solche Aktionen oder Ereignisse nennen?

Rettungspunkte werden für eine Vielzahl an Dingen vergeben. Neue Orte auf dem Radar entdecken, Events beenden, das Team gesund und glücklich zu halten, Geheimnisse entdecken…

Es gibt außerdem zufällige Begegnungen auf der Map. Vielleicht entdeckst du einen wandernden Fremden, der deine Hilfe benötigt, oder einen schlendernden Nomaden, der nach seltenen Items sucht.

Impact Winter

Wird es aufgrund dieser Entscheidungen mehrere Enden geben?

Es gibt nur ein Schlüsselende, aber das Spiel wurde mit dem Gedanken von mehreren Durchläufen entwickelt. Es ist möglich, das Ende ohne das komplette Team zu erreichen, was dir den Antrieb gibt, nochmal zu spielen und ein perfektes Ende/Ranking zu erreichen.

Dein Ziel ist es, mit dem gesamten Team schnell gerettet zu werden.

Vielen Dank für das Interview!

Ein riesiges Dankeschön an alle Fans und die Presse, die uns auf dieser Reise begleitet und unterstützt haben.

Impact Winter erscheint am 12. April für den PC.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Devil May Cry HD Collection

Devil May Cry HD Collection – Ankündigung

Capcom hat bekanntgegeben, dass im kommenden Jahr die Devil May Cry HD Collection erneut auf ...