Artikel PC Playstation Playstation 4 Specials Xbox Xbox One

INDIE PLANE – #3 Für Grafik-Fetischisten, Sprite-Bestauner und Eyecandy-Liebhaber

1. Juni 2016

INDIE PLANE – #3 Für Grafik-Fetischisten, Sprite-Bestauner und Eyecandy-Liebhaber

Layers of Fear

Die unabhängigen Entwickler von Bloober Team aus Polen haben mit Layers of Fear ein wirkliches Horror-Meisterwerk abgeliefert. Mit detaillierten Räumen, Hintergründen, Bildern und Umgebungen erzählt das Spiel die Geschichte eines Künstlers. Doch das Haus selbst ist bereits so verwirrend und verstörend inszeniert, dass der Anblick allein neugierig macht. Und ein bisschen Angst. Alles in allem beschreibt “Mindfuck” das Spiel wohl am besten.

Zu der stereotypisch grauenhaften Inszenierung trägt die Grafik ihren Teil bei. Ohne die sich verändernde Wahrnehmung, die klischeehaften Bilder und sich wiederholenden Erlebnisse wäre das Spiel längst nicht so wirkungsvoll. An dieser Stelle sei auch gar nicht mehr verraten, außer dass Layers of Fear eure Klicks wert ist.

Christina Kutscher

Christina wurde im zarten Alter von acht Jahren an die Playstation 1 heran geführt und hat sie sofort ins Herz geschlossen. Einige Jahre und kurze Abstecher in unbekannte Genre später, spielt sie mittlerweile plattformübergreifend alles, was eine gute Story hat, überdurchschnittlich kreativ ist oder einfach nur Spaß macht und schreibt dann darüber.