Artikel Kolumne PC Specials

INDIE PLANE – #2 Tick Tack…

12. März 2016

INDIE PLANE – #2 Tick Tack…

Superhot

superhot

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, die Zeit anhalten zu können, um nicht im Eifer des Gefechts eine falsche Entscheidung zu treffen?! Superhot bietet genau diese Möglichkeit. Die Zeit vergeht hier nur, wenn ihr es wollt und ihr euch bewegt. Sei es um zu gehen, nachzuladen oder zu schießen, jede Aktion lässt Zeit vergehen, in der auch die Gegner aktiv werden können. Mit einer minimalistischen und stilisierten Grafik beeindruckte Superhot schon vor Release diesen Februar viele Spieler. Das einzigartige Prinzip zeigt, wie weit man in und mit einem Spiel gehen kann und dass die Norm nicht zwingend Erfolg bringender ist.

In unserer Review könnt ihr detaillierter nachlesen, was Superhot besonders macht.

Christina Kutscher

Christina wurde im zarten Alter von acht Jahren an die Playstation 1 heran geführt und hat sie sofort ins Herz geschlossen. Einige Jahre und kurze Abstecher in unbekannte Genre später, spielt sie mittlerweile plattformübergreifend alles, was eine gute Story hat, überdurchschnittlich kreativ ist oder einfach nur Spaß macht und schreibt dann darüber.