Home » In eigener Sache » In eigener Sache: Wir suchen Newsredakteure!
GamePlane.de - Bewirb dich als Spieleredakteur oder Webdesigner

In eigener Sache: Wir suchen Newsredakteure!

Es war einmal, vor langer, langer Zeit. Nein, nicht ganz richtig. Wie ihr vielleicht bemerkt habt, gibt es Gameplane.de noch nicht so lange. Da wir aber wie der Trabbi der Spieleseiten wachsen und wachsen und wachsen, brauchen wir – wieder einmal – Verstärkung!

Bereits in der Vergangenheit waren wir auf der Suche nach tollen, neuen Redakteuren für unser Team. Als Ergebnis davon wurden wir beispielsweise mit unserem Fleißbienchen Patrick oder unseren Kolumnenschreiber Kai beglückt. Da wir inzwischen aber kaum noch mit der Arbeit hinterherkommen, brauchen wir die tatkräftige Unterstützung neuer Newsredakteure.

Ihr wollt euch erst einmal einen Überblick verschaffen, mit wem ihr es zu tun haben werdet? Dann werft doch einen Blick auf die Teamseite unserer Redaktion.

Ihr wollt mehr wissen? Dann stöbert doch mal durch die Beschreibung eurer vielleicht zukünftigen Tätigkeit:

Welche Tätigkeiten dich bei uns erwarten:

● Aufbereitung der Themen und Inhalte
● Recherche und Verfassen von Artikeln
● Redigieren von Fremdtexten der anderen Redakteure
● Erstellen von zielgruppengerechten, redaktionellen Inhalten in verschiedenen Stilformen: News, Previews, Reviews, Kolumnen, Specials und FAQs
● Kontakt zu Entwicklern und Publishern
● Interviews mit Entwicklern, Publishern und Spielern

Was solltest du mitbringen:

● Du bist mindestens 16 Jahre alt
● Du verfügst über gutes Hintergrundwissen zum Thema Videospiele und willst deine Begeisterung mit anderen teilen
● Stilsicherheit, kreative Schreibweise und ein gutes Ausdrucksvermögen
● Gespür für Layout und Textaufbau
● Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
● Idealerweise Kenntnisse mit der Betreuung von Social-Media-Plattformen (insbesondere Facebook und Twitter)
● Idealerweise Erfahrung mit Bildbearbeitung
● Idealerweise Erfahrung mit WordPress
● Wünschenswert ist eine bereits vorhandene Erfahrung als Redakteur, dies ist jedoch kein Muss! Auch begabte Neueinsteiger sind gerne gesehen.

Was wir dir bieten:

● Eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsmöglichkeiten
● Eine Position in einem motivierten, aufgeschlossenen und zielorientierten Team
● Eine intensive Einarbeitung
● Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen, sowie kreativ und selbstständig zu arbeiten
● Du erhälst von uns kostenlose Spiele, die du nach dem Test natürlich auch behalten darfst.
● Da unsere Seite noch keinen Gewinn abwirft, haben wir aktuell noch keine Möglichkeit, dich mit einem Entgelt zu entlohnen. Das ist allerdings unser langfristiges Ziel! Nutze die Gelegenheit, steige frühzeitig ins Team ein und erarbeite dir womöglich einen Platz in unserem ersten Stammteam mit festem Hauptquartier in Köln.

Wir suchen diesmal gezielt nach fleißigen Newsredakteuren und müssen Bewerbungen ohne diesen Fokus leider ablehnen. Natürlich kommt das Testen der Spiele auch als Newsredakteur nicht zur kurz.

Vielleicht ist ja auch eine andere Position interessant? In der Redaktion suchen wir weiterhin Lektoren. Im Bereich Community Management suchen wir ebenfalls fähige Teamplayer als Gameserver-Administrator und Forenmoderator. In unserer Technik-Abteilung brauchen wir noch immer Unterstützung eines fähigen Programmierers.

Sämtliche Bewerbungen könnt ihr uns an bewerbung (at) gameplane.de senden.

Nach Eingang eurer Bewerbung und entsprechender Arbeitsproben (bitte beachten: ohne eine Arbeitsprobe können wir euch nicht zu einem Bewerbungsgespräch einladen) und eventuellen Referenzen wird diese im Team diskutiert und ausgewertet. Falls ihr eine Absage erhaltet, nicht verzagen. Vielleicht war es einfach nicht der richtige Zeitpunkt und ihr könnt uns später doch noch für euch begeistern.

Falls ihr eine vorläufige Zusage erhaltet, werdet ihr zuerst zu einem Bewerbungsgespräch in Teamspeak eingeladen, um zu sehen, ob ihr in unser Team passt oder ob wir deiner Vorstellung eines Teams gerecht werden. Schließlich kann ein Text noch so schön sein – im direkten Gespräch merkt man oft am schnellsten, ob man zueinander passt. Habt ihr all diese Hürden „überwunden“, stellen wir euch dem Team vor und ihr dürft eure Künste beweisen.

Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

Ein Kommentar

  1. „Fleißbienchen Patrick“ da werde ich ja ganz rot ;) :D

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Amazon

Amazon Cyber Monday – Deals und Angebote am 20.11.2017

Es ist mal wieder so weit der Amazon Cyber Monday steht vor der Tür. Jetzt ...