Home » News » Homefront: The Revolution – offiziell angekündigt
Homefront: The Revolution

Homefront: The Revolution – offiziell angekündigt

Homefront: The Revolution

Es ist offiziell: Crytek hat Homefront: The Revolution für den PC, die PS4 und die Xbox One angekündigt. Das Spiel soll „irgendwann 2015″ erscheinen und bietet eine ganze Menge Neuerungen und Überraschungen.

So ändert sich beispielsweise das Spielkonzept vom geradlinigen Schlauchlevel – Shooter hin zum Open-World-FPS. Die Handlung spielt in den USA, genauer gesagt in Philadelphia. Es wird neben einer Singleplayer – Kampagne auch eine Koop – Kampagne für bis zu vier Spieler geben. An den klassischen Multiplayer – Modi wird Crytek, nach bisherigem Vernehmen, nicht festhalten.

Außerdem soll Homefront: The Revolution, neben einem ausgeklügelten Wettersystem, auch über komplett dynamisch ablaufende Tag- und Nachtwechsel verfügen. Zudem will Crytek, abseits des eigentlichen Shooter – Standards, echtes Open-World-Gameplay bieten. So soll jede noch so kleine Aktion von euch im Spiel, Auswirkungen auf die Umgebung und den Status der Revolution des Widerstands haben.

Als Grafikmotor dient, wie sollte es bei einem Crytek – Spiel anders sein, die aktuelle Version der CryEngine.

Für das Publishing geht Crytek eine Kooperation mit Deep Silver ein. Ursprünglich waren die Entwickler der Reihe die Kaos Studios. Der ehemalige Publisher THQ schloss allerdings im vergangenen Jahr seine Pforten. Crytek kaufte seinerzeit die Lizenzen an Homefront für ungefähr 544.000 US-Dollar auf und entwickelte das Spiel auf eigene Faust weiter.

Es scheint tatsächlich so, als habe das Frankfurter Entwicklerteam die Fehler des ersten Teils erkannt und als Folge daraus, das Spielkonzept komplett umgekrempelt. Spannend klingt die Ankündigung auf jeden Fall.

Zwei erste Screenshots zu Homefront: The Revolution findet ihr unterhalb dieser Zeilen. Außerdem spendierte Crytek noch einen Ankündigungstrailer, den ihr euch hier ebenfalls zu Gemüte führen könnt.

[youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=MxWGHGezPD8″ fs=“1″ hd=“1“]

 

Ein Kommentar

  1. Tobias Bartsch

    Abwarten und Tee trinken. Ich habe damals schon den ersten gehypten Teil liegen lassen. Daher warte ich erstmal ab was da noch kommt. :o

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Far Cry 5 Concept Art

Far Cry 5 – Erste Screenshots und Concept Arts vorgestellt

Nach etlichen Teasern und dem ersten Ankündigungs-Trailer folgen endlich auch erste Screenshots und Concept Arts ...